Internet of Things (IoT) Schulungen

Internet of Things (IoT) Schulungen

Lokale, instruktorierte Live-Schulungen zum Internet der Dinge (IoT) decken die Grundlagen des IoT ab und zeigen, wie verschiedene Arten von IoT-Systemen und -Lösungen für unterschiedliche Zielindustrien implementiert werden können Die Kurse sind entweder als technische Schulungen für Entwickler und Ingenieure oder als geschäftsorientierte Workshops für Manager und Unternehmer verfügbar In beiden Fällen ist die Berichterstattung interaktiv und praktisch mit praktischen Aktivitäten und Übungen, die das Verständnis, die Teilnahme und den Wert verbessern sollen IoT-Training ist als "Live-Training vor Ort" oder "Fern-Live-Training" verfügbar Onsite Live Training kann vor Ort bei Kunden durchgeführt werden Schweiz oder in NobleProg Corporate Trainingszentren in Schweiz Remote-Live-Training wird über einen interaktiven Remote-Desktop durchgeführt NobleProg Ihr lokaler Trainingsanbieter.

Machine Translated

Erfahrungsberichte

★★★★★
★★★★★

Internet of Things (IoT) Unterkategorien

IoT Kurspläne

Name des Kurses
Dauer
Überblick
Name des Kurses
Dauer
Überblick
7 Stunden
The aim of the training is to introduce into the world of the Internet of Things (smart solutions) and blockchain as well as to show the advantages and disadvantages of these technological worlds.
14 Stunden
The aim of the training is to explain what the 5G network is and what impact it has on smart technologies. I want to show you both the advantages and disadvantages of these technological relationships (5G / IoT) and show you the directions of development of the network, which - from the very beginning - was dedicated to the smart world.
7 Stunden
The aim of the training is to explain what are - and what are not - Smart solutions (Internet of Things, AI, Blockchain, Virtual Reality, Metaverse) and to show the advantages and disadvantages of these technological worlds.
21 Stunden
Im Gegensatz zu anderen Technologien ist das IoT weitaus komplexer und umfasst nahezu alle Bereiche der Kernbranche Engineering-Mechanical, Electron , Firmware, Middleware, Cloud, Analytics und Mobile. Für jede seiner technischen Ebenen gibt es Aspekte der Wirtschaftlichkeit, der Normen, Vorschriften und des sich entwickelnden Standes der Technik. Dies ist für die erste Zeit ein bescheidener Kurs, der all diese kritischen Aspekte des IoT-Engineerings abdeckt. Zusammenfassung
  • Ein Fortbildungsprogramm zum aktuellen Stand der Technik im Internet der Dinge
  • Schneidet über mehrere Technologiedomänen hinweg, um das Bewusstsein für ein IoT-System und seine Komponenten zu entwickeln und wie es Unternehmen und Organisationen helfen kann.
  • Live-Demo von Modell-IoT-Anwendungen zur Demonstration praktischer IoT-Bereitstellungen in verschiedenen Industriebereichen, z. B. Industrie-IoT, Smart Cities, Einzelhandel, Reisen und Transport sowie Anwendungsfälle für verbundene Geräte und Dinge
Zielgruppe
  • Manager, die in ihren jeweiligen Organisationen für Geschäfts- und Betriebsprozesse verantwortlich sind und wissen möchten, wie sie das Internet der Dinge nutzen können, um ihre Systeme und Prozesse effizienter zu gestalten.
  • Unternehmer und Investoren, die neue Projekte aufbauen und ein besseres Verständnis der IoT-Technologielandschaft entwickeln möchten, um zu sehen, wie sie diese auf effektive Weise nutzen können.
Die Schätzungen für das Internet der Dinge oder den IoT-Marktwert sind enorm, da das IoT per Definition eine integrierte und diffuse Schicht aus Geräten, Sensoren und Rechenleistung ist, die die gesamte Verbraucher-, Business-to-Business- und Regierungsbranche überlagert. Das Internet der Dinge wird für eine immer größere Anzahl von Verbindungen verantwortlich sein: 1,9 Milliarden Geräte heute und 9 Milliarden bis 2018. In diesem Jahr wird es in etwa der Anzahl von Smartphones, Smart-TVs, Tablets, tragbaren Computern und PCs entsprechen. Im Consumer-Bereich sind bereits viele Produkte und Dienstleistungen in das Internet der Dinge übergegangen, einschließlich Küchen- und Haushaltsgeräten, Parkplätzen, RFID, Beleuchtungs- und Heizungsprodukten sowie einer Reihe von Anwendungen im industriellen Internet. Die zugrunde liegenden Technologien des IoT sind jedoch nichts Neues, da M2M-Kommunikation seit der Geburt des Internets existierte. Was sich in den letzten Jahren jedoch geändert hat, ist die zunehmende Anzahl kostengünstiger Funktechnologien, die durch die überwältigende Anpassung von Smartphones und Tablets in jedem Haushalt hinzugefügt wurden. Das explosive Wachstum mobiler Geräte führte zu einer aktuellen Nachfrage nach IoT. Aufgrund der unbegrenzten Möglichkeiten im IoT-Geschäft stieg eine große Anzahl kleiner und mittlerer Unternehmer in einen Zug des IoT-Goldrausches ein. Aufgrund des Aufkommens von Open Source-Elektronik und IoT-Plattform werden die Kosten für die Entwicklung des IoT-Systems und die weitere Verwaltung seiner umfangreichen Produktion zunehmend erschwinglicher. Bestehende Besitzer elektronischer Produkte stehen unter dem Druck, ihr Gerät in das Internet oder die mobile App zu integrieren. Diese Schulung ist für einen Technologie- und Geschäftsüberblick über eine aufstrebende Branche gedacht, damit IoT-Enthusiasten / -Unternehmer die Grundlagen der IoT-Technologie und des Geschäfts erlernen können. Kursziel Hauptziel des Kurses ist es, neue technologische Optionen, Plattformen und Fallstudien der IoT-Implementierung in den Bereichen Heim- und Stadtautomation (Smart Homes und Städte), Industrielles Internet, Gesundheitswesen, Go vt., Mobile Cellular und anderen Bereichen vorzustellen.
  1. Grundlegende Einführung in alle Elemente von IoT-Mechanical, Electron / Sensor-Plattform, Wireless- und Wireline-Protokollen, Integration von Mobile zu Electron Integration von Mobile zu Enterprise, Datenanalyse und Total Control Plane
  2. M2M Wireless-Protokolle für IoT-WiFi, ZigBee / Zwave, Bluetooth, ANT +: Wann und wo welche verwenden?
  3. Mobile / Desktop / Web-App - für Registrierung, Datenerfassung und Steuerung - Verfügbare M2M-Datenerfassungsplattform für IoT - Xively, Omega und NovoTech usw.
  4. Sicherheitsprobleme und Sicherheitslösungen für das Internet der Dinge
  5. Open Source / kommerzielle Elektronikplattform für IoT- Raspberry Pi , Arduino , ArmMbedLPC etc
  6. Open-Source- / kommerzielle Enterprise-Cloud-Plattform für AWS-IoT-Apps, Azure IOT-, Watson-IOT-Cloud sowie andere kleinere IoT-Clouds
  7. Betriebswirtschaftliche und technische Studien zu einigen der gängigen IoT-Geräte wie Heimautomation, Rauchmelder, Fahrzeuge, Militär, Heimgesundheit usw.
35 Stunden
Advances in technologies and the increasing amount of information are transforming how business is conducted in many industries, including government. Government data generation and digital archiving rates are on the rise due to the rapid growth of mobile devices and applications, smart sensors and devices, cloud computing solutions, and citizen-facing portals. As digital information expands and becomes more complex, information management, processing, storage, security, and disposition become more complex as well. New capture, search, discovery, and analysis tools are helping organizations gain insights from their unstructured data. The government market is at a tipping point, realizing that information is a strategic asset, and government needs to protect, leverage, and analyze both structured and unstructured information to better serve and meet mission requirements. As government leaders strive to evolve data-driven organizations to successfully accomplish mission, they are laying the groundwork to correlate dependencies across events, people, processes, and information. High-value government solutions will be created from a mashup of the most disruptive technologies:
  • Mobile devices and applications
  • Cloud services
  • Social business technologies and networking
  • Big Data and analytics
IDC predicts that by 2020, the IT industry will reach $5 trillion, approximately $1.7 trillion larger than today, and that 80% of the industry's growth will be driven by these 3rd Platform technologies. In the long term, these technologies will be key tools for dealing with the complexity of increased digital information. Big Data is one of the intelligent industry solutions and allows government to make better decisions by taking action based on patterns revealed by analyzing large volumes of data — related and unrelated, structured and unstructured. But accomplishing these feats takes far more than simply accumulating massive quantities of data.“Making sense of thesevolumes of Big Datarequires cutting-edge tools and technologies that can analyze and extract useful knowledge from vast and diverse streams of information,” Tom Kalil and Fen Zhao of the White House Office of Science and Technology Policy wrote in a post on the OSTP Blog. The White House took a step toward helping agencies find these technologies when it established the National Big Data Research and Development Initiative in 2012. The initiative included more than $200 million to make the most of the explosion of Big Data and the tools needed to analyze it. The challenges that Big Data poses are nearly as daunting as its promise is encouraging. Storing data efficiently is one of these challenges. As always, budgets are tight, so agencies must minimize the per-megabyte price of storage and keep the data within easy access so that users can get it when they want it and how they need it. Backing up massive quantities of data heightens the challenge. Analyzing the data effectively is another major challenge. Many agencies employ commercial tools that enable them to sift through the mountains of data, spotting trends that can help them operate more efficiently. (A recent study by MeriTalk found that federal IT executives think Big Data could help agencies save more than $500 billion while also fulfilling mission objectives.). Custom-developed Big Data tools also are allowing agencies to address the need to analyze their data. For example, the Oak Ridge National Laboratory’s Computational Data Analytics Group has made its Piranha data analytics system available to other agencies. The system has helped medical researchers find a link that can alert doctors to aortic aneurysms before they strike. It’s also used for more mundane tasks, such as sifting through résumés to connect job candidates with hiring managers.
14 Stunden
Machine-to-Machine (M2M) bezeichnet die direkte automatisierte Kommunikation zwischen vernetzten mechanischen oder elektronischen Geräten.
14 Stunden
Insurtech (auch bekannt als Digital Insurance) bezieht sich auf die Konvergenz von Versicherungen und neuen Technologien. Im Bereich Insurtech "digitale Versicherer" technologische Innovationen auf ihre Geschäfts- und Betriebsmodelle an, um die Kosten zu senken, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Agilität ihres Betriebs zu verbessern. In dieser von Lehrern geleiteten Schulung erhalten die Teilnehmer ein Verständnis für die Technologien, Methoden und Denkweisen, die erforderlich sind, um eine digitale Transformation in ihrem Unternehmen und in der gesamten Branche herbeizuführen. Das Training richtet sich an Manager, die ein umfassendes Verständnis erlangen, den Hype und die Insurtech und die ersten Schritte zur Festlegung einer Insurtech Strategie Insurtech . Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:
  • Insurtech und alle seine Komponenten intelligent und systematisch
  • Identifizieren und entmystifizieren Sie die Rolle jeder Schlüsseltechnologie innerhalb von Insurtech .
  • Entwurf einer allgemeinen Strategie zur Implementierung von Insurtech in der Organisation
    Publikum
    • Versicherer
    • Technologen in der Versicherungsbranche
    • Versicherungsakteure
    • Berater und Business Analysten
    Format des Kurses
    • Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und Fallstudiengruppenaktivitäten
    21 Stunden
    Innerhalb von anderen Technologien ist IoT weit komplexer, die fast jede Branche von Kern Engineering-Mechanik, Electron Aktivitäten, Firmware, Middleware, Cloud, Analytik und Mobile umfasst. Für jedes Technologisches gibt es Aspekte der Wirtschaft, Normen, Regelungen und die entwickelende Zustand der Kunst. Dies ist für die Feuerzeit, wird ein bestimmtes Kurs angeboten, alle diese kritischen Aspekte von IoT Engineering zu decken.Für die Herstellung professionell ist die kritische Aspekte, die Fortschritte im Bereich Industrial Internets zu verstehen, die vorherige und vorherige Unterhaltung, Bedingungen basierende Überwachung der Maschinen, Produktionsoptimierung, Energieoptimierung, Liefer-Kainoptimierung und Upzeit der Herstellungsmittel usw.Zusammenfassung
      Ein erweitertes Ausbildungsprogramm bedeutet den aktuellen Zustand der Kunst im Internet der Dinge in Smart Factories. Schnitt über mehrere Technologie-Domene zur Entwicklung von Bewusstsein von einem IoT-System und seinen Komponenten und wie es Herstellungsmanager Professionären Live Demo of Modell IIoT Anwendungen für smart Fabriken helfen kann
    Ziel-Audience
      Verantwortliche Manager für Geschäfts- und Betriebsprozesse in ihrer jeweiligen Herstellungsorganisationen und wissen, wie IoT zu verwenden, ihre Systeme und Prozesse effizientere zu machen.
    Dauer 3 Tage (8 Stunden / Tag)Beschätzungen für Internet of Things or IoT Marktwert sind massiv, da die IoT durch Definition ein integriertes und diffuses Layer von Geräten, Sensoren und Computerkraft ist, die gesamte Verbraucher, Geschäfts- und Regierungsindustrie überlagen. Der IoT wird eine immer große Anzahl von Verbindungen berücksichtigt: 1,9 Milliarden Geräte heute und bis 2018 9 Milliarden. Das Jahr wird es etwa gleich wie die Anzahl von Smartphones, Smart TV, Tablets, Trägebare Computer und PCs kombiniert.In der Verbraucherraum haben viele Produkte und Dienstleistungen bereits ins IoT übertragen, einschließlich Küche und Hausgeräte, Parkplatz, RFID, Beleuchtung und Heizungsprodukte und einige Anwendungen im Industrial Internet.Allerdings sind die Unterstützungstechnologien von IoT nichts neu, da M2M-Kommunikation seit dem Geburt von Internet existiert. Jedoch, was in den letzten Paar Jahren verändert wird, ist die Erweiterung der Anzahl kosteloser Wireless-Technologien, die durch überworbende Anpassung von Smartphones und Tablet in jedem Haus hinzugefügt werden. Explosive Wachstum von mobilen Geräten führte zur vorhandenen Nachfrage von IoT.Industrielle IoT oder IIoT für die Herstellung ist seit 2014 weitgehend in der Nutzung, und seit dann haben eine große Anzahl von IIoT-Innovationen stattgeführt. Dieses Kurs wird alle wichtigen Aspekte der Innovationen im Industrie IoT-Bereich einführen.Diese Ausbildung ist für eine Technologie und Geschäftsprüfung einer erwartenden Industrie vorgesehen, damit IoT-Entruziastes/Enträneurs die Grundlagen der IoT-Technologie und Geschäftsgeschäftsverfahren können.KurszielHauptziel des Kurses ist die Einführung der neuenden technologischen Optionen, Plattformen und Fallsstudien von IoT-Implementation in Smartfabriken für Herstellungsssektoren.
      Studien der Geschäfts- und Technologie von einigen der gemeinsamen IIoT-Plattform wie Siemens MindSphere und Azure IoT. Offen Quelle / kommerzielle Unternehmenscloudplattform für AWS-IoT Apps, Azure -IOT, Watson-IOT, Mindsphere IIoT Cloud neben anderen kleineren IoT-Wolken Öffnen Quelle/kommerzielle Elektronikplattform für IoT-Raspberry Pi, Arduino, ArmMbedLPC etc Sicherheitsproblemen und Sicherheitslösungen für IIoT Mobile/Desktop/Web-App- für Registrierung, Datenverkehr und Kontrolle – M2M Wirelessprotokolle für IoT-WLAN, LoPan, BLE, Ethernet, Ethercat, PLC : Wann und wo sollen Sie verwenden? Grundsausführung aller Elemente von IoT-Mechanisch, Electronic/Sensorplattform, Wireless- und Wireline-Protokollen, Mobil zu Electronic-Integration, Mobil zur Unternehmensintegration, Daten-Analytik und Gesamtsteuerplan
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos verbindet und es ihnen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und Daten über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung auszutauschen In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen des IoT kennen, während sie ein Arduin-basiertes IoT-Sensorsystem entwickeln Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Verstehen Sie die Prinzipien von IoT, einschließlich IoT-Komponenten und Kommunikationstechniken Erfahren Sie, wie Sie Arduino-Kommunikationsmodule verwenden, die für verschiedene IoT-Systeme verwendet werden können Erfahren Sie, wie Sie eine mobile App zur Steuerung von Arduino verwenden und programmieren Verwenden Sie ein WiFi-Modul, um den Arduino mit einem anderen Gerät zu verbinden Erstellen und implementieren Sie ihr eigenes IoT-Sensorsystem Publikum Hobbyisten Hardware / Software Ingenieure und Techniker Technische Personen in allen Branchen Anfänger Entwickler Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen Hinweis Arduino ist in verschiedenen Modellen verfügbar und unterstützt verschiedene Programmierschnittstellen (C, C ++, C #, Python) und IDEs (Arduino IDE, Visual Studio usw) Dieser Kurs setzt das Arduino Uno Board, Arduino IDE und die Arduino Sprache (basierend auf C / C ++) voraus Um ein anderes Setup anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte Die Teilnehmer sind verantwortlich für den Kauf der Arduino Hardware und Komponenten .
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen des IoT kennen, während sie die Erstellung eines IoT-Sensorsystems mit dem Raspberry Pi durchlaufen. Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:
    • Verstehen Sie die Prinzipien des IoT, einschließlich der IoT-Komponenten und Kommunikationstechniken
    • Erfahren Sie, wie Sie den Raspberry Pi speziell für IoT-Anwendungen einrichten
    • Erstellen und implementieren Sie ein eigenes IoT-Sensorsystem
    Publikum
    • Bastler
    • Hardware- / Software-Ingenieure und -Techniker
    • Technische Personen in allen Branchen
    • Anfänger Entwickler
    Format des Kurses
    • Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
    Hinweis
    • Raspberry Pi unterstützt verschiedene Betriebssysteme und Programmiersprachen. In diesem Kurs wird Linux basiertes Raspbian als Betriebssystem und Python als Programmiersprache verwendet. Um ein bestimmtes Setup anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
    • Die Teilnehmer sind für den Kauf der Raspberry Pi Hardware und -Komponenten verantwortlich.
    21 Stunden
    IoT-Sicherheit 101: Dieser Kurs beschreibt den aktuellen Stand der IoT-Sicherheitspraktiken und den Stand dieses Themas
    sich weiterentwickeln. Es ist für IoT-Entwickler und Manager gedacht, um strategische Entscheidungen für ihr IoT-Produkt zu treffen
    sowohl als Verkäufer als auch als Kunde. Die Kursstruktur beträgt 24 Stunden, 12 Module, 12x2. Jedes Modul 2 Stunden.
    21 Stunden
    CSPs (Communication Service Provider) sind von den traditionellen Einnahmen aus Sprach- und Datenübertragung abhängig
    Suche nach neuen Einnahmequellen für IoT-Dienste für Privathaushalte, Büros und Privatpersonen. Als ein
    Dadurch wird das Internet der Dinge Teil des neuen OSS- und BSS-Modells. 12 Module à 2 Stunden à 24 Stunden, 3-tägiger Kurs Zusammenfassung
    • Fallstudien zur erfolgreichen Integration von IoT-Diensten von Telcos
    • Integration von IoT-Diensten mit OSS
    • Neue Art des lokalen Angebots an IoT-Daten, -Diensten und -Konnektivität
    • Vertikaler IoT-Total-Service-Verkauf vs. IoT-Middleware-Verkauf.
    • Integration des IoT-Verkaufs in BSS
    Zielgruppe
    • Manager, die für Geschäfts- und Betriebsprozesse innerhalb ihrer jeweiligen ORGANISATION in Telecom / CSPs verantwortlich sind
    Dauer 3 Tage (8 Stunden / Tag)
    14 Stunden
    In this instructor-led, live training in Schweiz, participants will learn how to maximize the performance of Nginx as they set up, configure, monitor and troubleshoot Nginx for handling various forms of HTTP / TCP traffic. Topics covered include how to configure the most important parameters in Nginx, the OS and a virtual machine to gain maximum value out of Nginx.
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) is an emerging technology domain that connects physical objects and software applications wirelessly for remote sensing and control. Augmented Reality (AR) is a technology that improves user experience by blending virtual computer-generated elements with the physical real-world environment. AR allows businesses to provide users with a real-time and real-world view of information. These are two technologies that have been seeing a rapidly growing adoption rate across multiple industries. In this instructor-led, live training, participants will learn the fundamentals of IoT and AR and apply these learnings to their organizations' operations and strategies. By the end of this training, participants will be able to:
    • Understand the fundamentals of IoT and AR
    • Learn how IoT and AR technologies work
    • Understand how IoT and AR technologies can be applied to their business' strategy
    • Make informed business decisions about IoT and AR
    Audience
    • Managers
    • Entrepreneurs
    Format of the course
    • Part lecture, part discussion, exercises and heavy hands-on practice
    Note
    • To request a customized training for this course, please contact us to arrange.
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. Java ist eine Allzwecksprache, die dafür bekannt ist, dass sie einmal geschrieben und überall ausgeführt wird. Java wird für IoT aufgrund seiner Portabilität und Effizienz empfohlen. In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie IoT-Lösungen mit Java programmiert werden. Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:
    • Installieren und konfigurieren Sie Tools und Frameworks (Eclipse Open IoT Stack) für die Programmierung von IoT-Systemen mit Java
    • Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
    • Verwenden Sie den Eclipse Open IoT Stack für Java , um Geräte in einer IoT-Lösung zu verbinden und zu verwalten
    • Erstellen, testen und implementieren Sie ein IoT-System mit Java
    Publikum
    • Entwickler
    • Ingenieure
    Format des Kurses
    • Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
    Hinweis
    • Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. C ist eine Allzweck-Programmiersprache, die aufgrund ihrer Allgegenwart und ihrer geringen Programmiervorteile für das Internet der Dinge empfohlen wird. In diesem von Lehrern geleiteten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie IoT-Lösungen mit C programmiert werden. Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:
    • Installieren und konfigurieren Sie NetBeans für die Programmierung von IoT-Systemen mit C
    • Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
    • Lernen Sie die Vorteile von C beim Programmieren von IoT-Systemen kennen
    • Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit einem IoT-System mithilfe von C
    Publikum
    • Entwickler
    • Ingenieure
    Format des Kurses
    • Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
    Hinweis
    • Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. Python ist eine High-Level-Programmiersprache, die aufgrund ihrer klaren Syntax und der großen Community-Unterstützung für das Internet der Dinge empfohlen wird. In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie IoT-Lösungen mit Python programmiert werden. Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:
    • Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
    • Erlernen Sie die Grundlagen der Verwendung von Raspberry Pi
    • Installieren und konfigurieren Sie Python auf Raspberry Pi
    • Lernen Sie die Vorteile von Python beim Programmieren von IoT-Systemen kennen
    • Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit einem IoT-System mit Python und Raspberry Pi
    Publikum
    • Entwickler
    • Ingenieure
    Format des Kurses
    • Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
    Hinweis
    • Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
    21 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. Java Script ist eine beliebte objektorientierte Programmiersprache, die aufgrund ihrer Allgegenwart für das Internet der Dinge empfohlen wird. In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie IoT-Lösungen mit Java Script programmieren, während sie die Entwicklung eines IoT-System-Dashboards durchlaufen. Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:
    • Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur
    • Richten Sie Arduino für IoT ein und konfigurieren Sie es
    • Verstehen Sie die Rolle von Java Script bei der Programmierung von IoT-Systemen
    • Entwickeln Sie ein IoT-System mit Arduino und Java Script
    • Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit einem IoT-System-Dashboard mithilfe von Java Script
    Publikum
    • Entwickler
    • Ingenieure
    Format des Kurses
    • Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
    Hinweis
    • Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos verbindet und es ihnen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und Daten über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung auszutauschen PHP ist eine serverseitige Skriptsprache, die aufgrund ihrer überlegenen Leistung für IoT empfohlen wird In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie IoT-Anwendungen mit PHP entwickeln können Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Verstehen Sie die Grundlagen der IoT-Architektur Installieren und konfigurieren Sie Tools (IBM Watson IoT-Plattform, IoT Starter für Android-Anwendungen), um bei der Entwicklung von PHP-Anwendungen zu helfen Erfahren Sie die Vorteile von PHP bei der Programmierung von IoT-Systemen Erstellen, testen, implementieren und beheben Sie ein IoT-System mit PHP Publikum Entwickler Ingenieure Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen Hinweis Um ein maßgeschneidertes Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um zu vereinbaren .
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos verbindet, so dass sie miteinander kommunizieren und Daten über Netzwerkkommunikation, Cloud-Computing und Datenabnahme austauschen können. Azure ist eine umfassende Reihe von Cloud-Diensten, die eine IoT Suite bietet, die aus vorkonfigurierten Lösungen besteht, die Entwicklern helfen, die Entwicklung von IoT-Projekten zu beschleunigen. In diesem Instructor-leitet, Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie IoT-Anwendungen mit Azure entwickeln können. Am Ende dieser Ausbildung können die Teilnehmer:
      Die Grundlagen der IoT-Architektur verstehen Installation und Konfiguration Azure IoT Suite Lernen Sie die Vorteile der Verwendung Azure in der Programmierung von IoT-Systemen Implementierung verschiedener Azure IoT-Dienste (IoT Hub, Funktionen, Stream Analytics, Power BI, Cosmos DB, DocumentDB, IoT Device Management) Bauen, testen, implementieren und Probleme lösen ein IoT-System mit Azure
    Publikum
      Entwickler Ingenieure
    Format des Kurses
      Teilverhandlung, Teildiskussion, Übungen und schwere Übungen
    Hinweis
      Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren.
    14 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos verbindet und es ihnen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und Daten über Netzwerkkommunikation, Cloud Computing und Datenerfassung auszutauschen Eine der größten Hürden beim Einsatz von IoT-Lösungen ist die Sicherheit Da IoT-Technologien eine breite Palette von Geräten umfassen, ist die Entwicklung von IoT-Sicherheit für eine erfolgreiche IoT-Bereitstellung von entscheidender Bedeutung In diesem instruierten Live-Training werden die Teilnehmer IoT-Architekturen verstehen und die verschiedenen IoT-Sicherheitslösungen kennen lernen, die für ihr Unternehmen gelten Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Verstehen Sie IoT-Architekturen Verstehen Sie aufkommende IoT-Sicherheitsbedrohungen und -lösungen Implementieren Sie Technologien für die IoT-Sicherheit in Ihrer Organisation Publikum IT-Fachleute Entwickler Ingenieure Manager Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen Hinweis Um ein maßgeschneidertes Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um zu vereinbaren .
    7 Stunden
    Internet of Things (IoT) ist eine Netzwerkinfrastruktur, die physische Objekte und Softwareanwendungen drahtlos verbindet, so dass sie miteinander kommunizieren und Daten über Netzwerkkommunikation, Cloud-Computing und Datenabnahme austauschen können. Blockchain ist ein dezentralisiertes Datenbank-System, das Daten in Lederen speichert, die über viele Knoten verteilt werden. Die Verwendung von Blockchain-Technologie mit IoT ermöglicht die Zugänglichkeit und Bereitstellung von IoT-Daten ohne die Notwendigkeit einer zentralen Kontrolle. Diese Integration eröffnet eine Reihe von neuen Möglichkeiten und vielfältigen Vorteilen für Geschäftsorganisationen. In diesem Instructor-Leid, Live-Training (Remote) lernen die Teilnehmer, wie Blockchain und IoT zusammenarbeiten können, während sie durch eine Reihe von praktischen Live-Lab-Übungen gehen. Am Ende dieser Ausbildung können die Teilnehmer:
      Verständnis, wie Blockchain und IoT zusammenarbeiten können, um Lösungen für ihre Organisation zu bieten Erforschen Sie verschiedene Tools und Ressourcen, um eine Blockchain-basierte IoT-Lösung für Ihre Organisation zu implementieren
    Publikum
      Entwickler Manager
    Format des Kurses
      Teilverhandlung, Teildiskussion, Übungen und schwere Praktiken.
    Hinweis
      Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren.
    21 Stunden
    IoT-Anwendungssicherheit bezieht sich auf die Technologie und Prozesse, mit denen die Anwendungen entwickelt, verwaltet und überwacht werden, die vernetzte Geräte in einem IoT-System steuern . Diese von Lehrern geleitete Live-Trainings (vor Ort oder Remote) richtet sich an Ingenieure, die eine sichere IoT-Anwendung einrichten, einsetzen und verwalten möchten. Am Ende dieses Trainings können die Teilnehmer:
    • Anwendungen entwickeln und einsetzen, um IoT-Geräte sicher zu verwalten.
    • IoT-Geräte sicher in die Cloud integrieren.
    • eine IoT-Anwendung mit der vorhandenen Infrastruktur
    • integrieren.
    Format des Kurses
    • interaktiven Vortrag und Diskussion
    • .
    • Viele Übungen und Übungen
    • .
    • Hands-on-Umsetzung in einem Live-Labor-Umfeld
    • .
    • Dieser Kurs kann auf jedem der großen Cloud-Anbieter basieren: AWS, Google Cloud und Azure.
    • Um ein maßgeschneidertes Training anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um
    • zu arrangieren.
    35 Stunden
    Diese von Lehrern geleitete Live-Ausbildung (vor Ort oder Fernbedienung) richtet sich an Ingenieure, die forensische Analysetechniken anwenden wollen, um Sicherheitsbedrohungen auf IoT-und Cloud-Ebene zu mildern und darauf zu reagieren. Format der
    • interaktiven Vortrag und Diskussion
    • .
    • Viele Übungen und Übungen
    • .
    • Hands-on-Umsetzung in einem Live-Labor-Umfeld
    • .
    • Um ein maßgeschneidertes Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um
    • zu arrangieren.
    10 Stunden
    Schätzungen für das Internet der Dinge oder den IoT-Marktwert sind massiv, denn nach Definition ist das IoT ein integriertes und verbreitetes Schicht von Geräten, Sensoren und Computing-Power, das ganze Verbraucher, Business-to-Business und Regierungsindustrie überlässt. Die IoT wird eine zunehmend große Anzahl an Verbindungen haben: 12 B bis 2019 und 100 B+ bis 2025. Im Verbraucherraum haben sich viele Produkte und Dienstleistungen bereits in die IoT übertragen, darunter Küchen- und Hausgeräte, Parkplätze, RFID, Licht- und Heizprodukte und eine Reihe von Anwendungen im industriellen Internet. Die zugrunde liegenden Technologien des IoT sind nichts Neues, da M2M-Kommunikation seit der Geburt des Internets existiert. Was sich jedoch in den letzten Jahren geändert hat, ist die Entstehung von zahlreichen kostengünstigen drahtlosen Technologien, die durch die überwältigende Anpassung von Smartphones und Tablets in jedem Haus hinzugefügt werden. Der explosive Wachstum von mobilen Geräten führte zu der Nachfrage nach IoT. In den letzten drei Jahren hat das Ingenieurwesen im IoT massive Veränderungen erlebt, die hauptsächlich von Microsoft, Google und Amazon geleitet werden. Diese großen Behemoths haben Milliarden von Dollar investiert, um IoT-Plattformen zu entwickeln, die einfacher zu verwalten und sicherer sind. Darüber hinaus hat die IoT Edge sowohl in Forschung als auch im Einsatz als nur ein Mittel für die praktische IoT-Implementierung eine Menge Dynamik gewonnen. 5G Es wird auch versprochen, das Geschäft von IoT zu verwandeln. Dies hat zu einer unvorhergesehenen großen Anzahl von neuen Bereichen der Forschungsfinanzierung im IoT geführt. Die Anpassung des IoT ist jedoch aufgrund von Sicherheitsfragen auf verschiedenen Ebenen langsam. Eines der wichtigsten Probleme ist der Streit zwischen den verschiedenen großen IoT-Anbietern über die Frage der Sicherheit. Microsoft Azure, Amazon AWS haben mit ihren eigenen Sicherheitsstandards fortgeschritten. Denn NIST stellt eine umfassendere. OWASP Das Modell von 10 Schichten der IoT-Sicherheit hatte einen Einfluss, aber im Allgemeinen konnte es aufgrund der Nichtabstimmung von wichtigen IoT-Plattformen wie Azure oder Google nicht viel Boden bekommen. Kursziel
      Geben Sie die Einführung aller technologischen Stacks von IoT Zeichnen Sie die Schichten der Vulnerabilität an jedem Stack und zwischen dem Stack Lernen Sie über den NIST-Standard der IoT-Sicherheit
    10 Stunden
    Estimates for Internet of Things or IoT market value are massive, since by definition the IoT is an integrated and diffused layer of devices, sensors, and computing power that overlays entire consumer, business-to-business, and government industries. The IoT will account for an increasingly huge number of connections: 12 B by 2019 and 100B+ by 2025. In the consumer space, many products and services have already crossed over into the IoT, including kitchen and home appliances, parking, RFID, lighting and heating products, and a number of applications in Industrial Internet. The underlying technologies of IoT are nothing new as M2M communication existed since the birth of Internet. However, what changed in last couple of years is the emergence of number of inexpensive wireless technologies added by overwhelming adaptation of smart phones and Tablet in every home. Explosive growth of mobile devices led to present demand of IoT. As DLT become more understood in recent years and its capability to solve enterprise business use cases become evident, technologist have been exploring Distributed Ledger Technology (DLT) (such as Blockchain or IOTA) to solve use cases that have been daunting industries for years. Unlike existing technologies, one of the key features of DLT is its unparalleled capability to provide, traceability, accountability and immutable records that can be accessed at any point in time. One application area of interest in DLT is securing heterogenous networks. The technology has to be secured, immutable and offer real time transaction. Course Objective
    1. Give introduction of migration of centralized cloud based IoT to decentralized edge based IoT (with example of smart car charging, P2P energy grids)
    2. Drawing the layers of vulnerability at each stack and between the stack
    3. Learning about the DLT (Blockchain and DAG – direct acyclic graph) in IoT initiatives in IBM, Samsung, IOTA foundation and some other large players.
    4. Case studies and application areas for DLT in IoT
    22 Stunden
    Ein verbundener Gerät stört viele Geschäfte, die Stromdienstleistung ist keine Ausnahme. Power Utility-Unternehmen stehen im Wesentlichen vor vier Herausforderungen aus dem Wachstum von IoT
      Maschinen, Kontrolleure, HMI, SCADA Systeme werden zunehmend Cloud verbunden von den Anbietern, die versprechen, mehr Analyse und Einsicht über ihre Daten für vorhersehende und präventive Wartung anbieten. Aber die Quarantäne der kritischen Vermögenswerte bedeutet, dass diese neuen IoT-Funktionen der Machine/Controller Vendors nicht von den Power Companies genutzt werden können. Mit dem zunehmend senkenden Kosten der Sonnen- und Windkraft-Mikrogrid werden Hilfsunternehmen bald den Rückgang der Einnahmen aus der Energieerzeugung sehen. Um die verlorenen Einnahmen der Stromproduktion zu kompensieren, muss das Unternehmen aggressiv neue Bereiche der Einnahmen wie Energieverwaltung des Hauses als Dienstleistung, Energiespeicher als Dienstleistung, Netzdienst für EV-Ladung, Netzdienst für P2P-Energiehandel zwischen den Häusern, Haus und Mikrogrid, Mikrogrid bis Mikrogrid, Mikrogrid bis Batterie, Haus bis Batterie usw. verfolgen. All dies muss über intelligente Messungen, intelligente Netzwerke und intelligente & sicherte Transaktionen nur über DLT (verteilte Ledger-Technologie) wie IOTA erleichtert werden. Auch Utilities untersuchen, einige der Smart City-Dienstleistungen an die Stadtbehörde anzubieten Für kritische Infrastrukturen wie Damms, ICOLD (International Committee of Large Dams) möchte die Strukturgesundheitsüberwachung (SHM) der Damms in Echtzeit sehen, so dass jede beeindruckende Gefahr des Zusammenbruchs des Damms, Steins oder Tunnels im Voraus informiert werden kann, um die Menschen, die betroffen sein könnten, zu entlassen  Zudem wird ein neuer entstehender Umsatzbereich EV-Ladung im Parkplatz sein - Wie kann IoT Smart-Ladung und Smart-Parkplatz erleichtern?
      In den letzten drei Jahren hat das Ingenieurwesen im IoT massive Veränderungen erlebt, die hauptsächlich von Microsoft, Google und Amazon geleitet werden. Diese großen Behemoths haben Milliarden von Dollar investiert, um IoT-Plattformen zu entwickeln, die einfacher zu verwalten und sicherer sind. Auch der IoT Edge hat in Forschung und Implementierung als einziges Mittel für die praktische IoT-Implementierung eine Menge Anstrengung gewonnen.  5G ist versprechend, das Geschäft von IoT zu verwandeln.  Dies hat zu einem unvorhergesehenen breiten Spektrum neuer Bereiche der Forschungsfinanzierung in IoT geführt. Deshalb ist es jetzt für jeden praktischen Ingenieur absolut wichtig, die IoT-Plattformen für wichtige Spieler wie AWS, Google und speziell Microsoft zu verstehen.   Keine der oben genannten Plattformen bietet jedoch eine vollständige oder vollständig umfassende Lösung für eine skalbare IoT. Nur um Smart Metering in Millionen von Häusern zu implementieren, werden zusätzliche Technologien benötigt, um die Smart Meter, Radio-Netzwerke, IoT-Management-Technologie und viele andere zusätzliche sichere Dienste zu sichern. Strategie, Preis und Sicherheit jeder IoT-Entwicklung muss optimal und akzeptabel sein. Angesichts so viel interdisziplinärer Wissen ist es fast schwierig für jedes Unternehmen, ein Team zu implementieren, das alle Anforderungen erfüllen kann. Dieser Kurs ist ein bescheidener Versuch, die entscheidenden Entscheidungsträger, Entwickler, Sicherheitsexperten über die Herausforderungen, Risiken und praktische Weise zu erziehen, um IoT für ihre nächste Generation Power Utility Business zu implementieren. Darüber hinaus entwickeln sich mit skalierbarem Einsatz die Verwaltung von IoT-Diensten für Tausende von Sensoren und Verbindungen als getrenntes Ingenieurwesen der Forschung. Dieses Gebiet, formell als verwaltete IoT-Dienste bekannt, erlebt einen schnellen Wachstum, da die Herausforderungen für skalierbare IoT viel größer sind als sie zu bauen. Dies umfasst die Sicherheit über die Top-Firmware/Software-Update, die Kalibrierung der Sensoren und Systeme zu verwalten, die automatische Diagnose jeder Verbindungsproblem, die Abschreckung auf der Ursache von API-Fehlern, die Überwachung der Hardware und Service-Gesundheit des verteilte Systems usw.   Kursziele Das Hauptziel des Kurses ist es, neue technologische Optionen, Plattformen und Fallstudien der IoT-Implementierung in Power Utility Companies - Smart Metering, Smart Car, SHM (strukturelle Gesundheitsüberwachung), Power Quality Diagnosis und Smart Contracts zu präsentieren. Grundlegende Einführung aller Elemente von IoT-Mechanical, Electronics/Sensor-Plattform, Wireless und Wireless-Protokolle, Mobile to Electronics-Integration, Mobile to Enterprise-Integration, Data-Analytics und Steuerplan-Anwendungen.  
      IoT-Technologie Stacks: Geräte, Gateways, Edge, Edge Cloud, Public Cloud, IoT-Datenbanken, Web & Mobile Applications for IoT, Centralized vs Decentralized IoT  IoT-Ökosystem für Business, Drittanbieter-Gerätemanagement, Risikomanagement des gesamten IoT-Ökosystems M2M Wireless-Protokolle für IoT-WiFi, SigFox, LORA, LPWAN,  Zigbee/Zwave, Bluetooth, ANT+ : Wann und wo zu verwenden, welche Grundlagen von IoT Gateways - Risiken, Management und Ökosystem Mobile/Desktop/Web-App - für Registrierung, Datenerhebung und Steuerung –M2M-Datenerhebungsplattform für IoT—AWS IoT, Azure IoT, Google IoT  Sicherheitsprobleme und Lösungen für IoT- Überprüfung der Sicherheit aller Technologien Enterprise IoT Plattformen wie Microsoft Azure IoT Suites, AWS IoT, Google IoT, Siemens MindSphere  Smart Metering, Open Smart Grid Protocols (OSGP), ANSI C 2.18 Protocols, NIST Standard für HAN ( Home Area Network),   Home Plug Powerline Alliance, Sicherheitsstandard für Smart Meter- IEC 62056 Distributed Ledge Technology (DLT) wie Blockchain, HyperLedger und DAG (Direct Acyclic Graph) für Smart Contract, P2P Transaktionen, Smart Car Loading  IoT für kritische Infrastruktur wie DAM, Transformer, Sub-Station, High Tension Wire
    7 Stunden
    This instructor-led, live training in Schweiz (online or onsite) is aimed at developers and programmers who wish to install, configure, and manage the Kaa platform to build IoT applications. By the end of this training, participants will be able to build, develop, manage, and implement IoT applications for smart devices and machines using Kaa.
    7 Stunden
    NB-IoT können IoT-Geräte über Mobilfunknetze wie GSM und "Guard Bands" zwischen LTE-Kanälen betrieben werden. NB-IoT benötigt nur 200 kHz Bandbreite und kann eine große Anzahl von Endgeräten (bis zu 50.000 pro NB-IoT Netzwerkzelle) effizient verbinden. Aufgrund seines geringen Strombedarfs eignet es sich ideal für den Einsatz in kleinen, unkomplizierten IoT-Geräten wie Smart Parking, Dienstprogrammen und Wearables. Die meisten der heutigen IoT-Verbindungen sind industriell. Industrielle IoT-Verbindungen (IIoT) erfordern LPWA-Technologien (Low Power Wide Area), um Konnektivität, Abdeckung und Abonnementfunktionen für Anwendungen mit geringer Bandbreite bereitzustellen. Obwohl diese Anforderungen von vorhandenen zellularen Netzwerken bedient werden könnten, sind solche Netzwerke möglicherweise nicht ideal. NB-IoT Technologie (Narrow Band IoT) bietet eine vielversprechende Lösung. In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer die verschiedenen Aspekte von NB-IoT (auch als LTE Cat NB1 bekannt) kennen, während sie eine NB-IoT basierte Beispielanwendung entwickeln und bereitstellen. Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:
    • Identifizieren Sie die verschiedenen Komponenten von NB-IoT und wie sie zusammenpassen, um ein Ökosystem zu bilden.
    • Verstehen und Erläutern der Sicherheitsfunktionen von NB-IoT Geräten.
    • Entwickeln Sie eine einfache Anwendung zum Verfolgen von NB-IoT Geräten.
    Format des Kurses
    • Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
    21 Stunden
    Kura ist ein Java basiertes Open Source-Framework für IoT, das den Zugriff auf die zugrunde liegende Hardware, die Kommunikation mit M2M / IoT-Integrationsplattformen, das Gateway-Management und das Netzwerkkonfigurationsmanagement ermöglicht. In diesem von Lehrern geleiteten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen von Kura und wie sie es für ihre IoT-Lösungen verwenden können. Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:
    • Installieren und konfigurieren Sie Kura
    • Verstehen Sie die Grundlagen und Kernfunktionen von Kura
    • Erstellen, Testen, Bereitstellen und Behandeln von Problemen mit IoT-Lösungen mit Kura
    Publikum
    • Entwickler
    • Programmierer
    Format des Kurses
    • Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
    Hinweis
    • Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.

    Last Updated:

    Zukünftige IoT (Internet of Things) Kurse

    Internet of Things (IoT) Schulung, IoT boot camp, Internet of Things Abendkurse, IoT Wochenendkurse, Internet of Things Kurs, IoT Training, Internet of Things Seminar, Internet of Things Seminare, IoT Privatkurs, Internet of Things (IoT) Coaching, Internet of Things Lehrer

    Sonderangebote

    Sonderangebote Newsletter

    Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und werden sie nicht an Dritte weitergeben.
    Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder sich ganz abmelden.

    EINIGE UNSERER KUNDEN

    is growing fast!

    We are looking for a good mixture of IT and soft skills in Switzerland!

    As a NobleProg Trainer you will be responsible for:

    • delivering training and consultancy Worldwide
    • preparing training materials
    • creating new courses outlines
    • delivering consultancy
    • quality management

    At the moment we are focusing on the following areas:

    • Statistic, Forecasting, Big Data Analysis, Data Mining, Evolution Alogrithm, Natural Language Processing, Machine Learning (recommender system, neural networks .etc...)
    • SOA, BPM, BPMN
    • Hibernate/Spring, Scala, Spark, jBPM, Drools
    • R, Python
    • Mobile Development (iOS, Android)
    • LAMP, Drupal, Mediawiki, Symfony, MEAN, jQuery
    • You need to have patience and ability to explain to non-technical people

    To apply, please create your trainer-profile by going to the link below:

    Apply now!

    This site in other countries/regions