Schulungsübersicht

TAG 1

Modul 1: Benutzeranmeldung?

  • Benutzeranmeldung
  • Übersicht Amazon Management Konsole
  • Management Überblick über Aktivität und Abrechnung
  • Amazon Preisgestaltung

Modul 2: AWS Big Picture - 10000 Fuß Überblick?

  • Ein Überblick über AWS
  • EC2- Ein Überblick
  • EBS- Ein Überblick
  • Security Group- Ein Überblick
  • Elastic IP- Ein Überblick
  • Cloud Front- Ein Überblick
  • S3- Ein Überblick
  • Glacier- Ein Überblick
  • IAM- Ein Überblick
  • RDS- Ein Überblick

Modul 3: Amazon EC2- Win server 2012 (Praktische Übungen)

  • Windows Server 2012-Instanz starten
  • Passwort entschlüsseln und RDP-Verknüpfungsclient herunterladen
  • Verbinden Sie sich mit der EC2 Windows 2012 Instanz
  • Beenden Sie die Windows Server 2012 Instanz

Modul 4: Amazon EC2- Sicherheitsgruppen (Praktische Übungen)

  • Erstellen von Sicherheitsgruppen
  • Ändern von Sicherheitsgruppen
  • Löschen von Sicherheitsgruppen

Modul 5: Amazon Elastic Block Store (Praktische Übungen )

  • Standard-Volume erstellen
  • Snapshots erstellen und löschen
  • Volumes zu Windows Server 2012 und Ubuntu 14.04 Server zuweisen
  • Disassoziieren und Löschen von Volumes

Modul 6 : Amazon Elastic Load Balancing (ELB) (Praktische Übungen)

  • Übung 6.1
    1. Zwei Ubuntu EC2-Instanzen starten - Apache-Webserver mit Benutzerdaten
    2. Bearbeiten Sie HTML Dateien auf beiden Servern
    3. Testen Sie Ihre Webserver über das Internet
  • Übung 6.2
    1. Elastic Load Balancer erstellen
    2. Beide Ubuntu Server zum ELB hinzufügen
    3. Testen Sie Ihren Elastic Load Balancer
    4. Löschen Sie Ihren Elastic Load Balancer

Modul 7: AWS Route53

  • Was ist Route53?
  • Route-53-Demo-Integration mit dem von Ihnen erstellten ELB (wird nur vom Kursleiter durchgeführt)

Modul 8: AWS s3 (Praktische Übungen)

  • AWS s3 - Überblick und Preise
  • Erstellen von Buckets und Ordnern
  • Hochladen, Herunterladen, Freigeben und Löschen von Objekten
  • Bucket löschen

TAG 2

Modul 1 : Amazon EC2- Win-2012 mit Benutzerdaten (Praktische Übungen)

  • Starten Sie den Win 2012 R2 Server
  • Verwenden von PowerShell-Befehlen auf dem Benutzerdaten-Web-Server
  • Validieren, dass die Benutzerdaten erfolgreich ausgeführt wurden
  • Beenden des Ubuntu Servers

Modul 2: Amazon EC2- Ubuntu 14.04 mit Benutzerdaten (Praktische Übungen)

  • Starten Sie den EC2 Ubuntu Cloud Server
  • Benutzerdaten des Web-Servers verwenden
  • Validieren Sie, dass die Benutzerdaten erfolgreich ausgeführt wurden.

Modul 3 : Amazon EC2- Ubuntu 14.04 mit Metadaten (Hands on lab)

  • Metadaten im Überblick
  • Abrufen von Metadaten-Informationen über Ihre ec2-Instanz
  • Beenden des Ubuntu Servers

Modul 4 : Amazon Simple Storage Service (S3) (Praktische Übungen)

  • AWS s3 Überblick und Preise
  • Ein S3 Bucket erstellen
  • Dateiversionierung
  • Statisches Webhosting in s3
  • Regionsübergreifende Replikation Ihrer Objekte
  • Verwendung von Route 53 Redirect für den Zugriff auf statisches Web (Live-Demo des Kursleiters)

Modul 5 : Amazon Glacier (Praktische Übungen)

  • Überblick über AWS Glacier und Preise
  • Erstellen von Lebenszyklusrichtlinien für Ihre
  • Access Daten aus Glacier
  • Einstellen des automatischen Löschens Ihrer Daten aus s3 auf der Grundlage von Regeln

Modul 6 : AWS Cloud Formation

  • Infrastruktur als Code mit Cloud Formation
  • Cloud Formation - Erstellen eines neuen Stacks
  • Beispielvorlage im JSON-Format bereitstellen
  • Vorhandene Vorlagen verwenden und bereitstellen

TAG 3

Modul 7 : AWS- IAM (Identität und Access Management)

  • Was ist IAM? - Eine umfassende Einführung
  • AWS-Verbund mit Active Directory - nur Theorie
  • Erste Schritte mit IAM
  • IAM-Rollen - Delegation und Föderation (Praktische Übungen)
    1. Erstellen einer Rolle
    2. Annehmen einer Rolle
    3. Löschen einer Rolle
  • IAM-Benutzer - Gruppen (Praktische Übungen)
    1. Erstellen eines Benutzers und einer Gruppe
    2. Hinzufügen eines Benutzers zu einer Gruppe
    3. Einrichten von Passwortrichtlinien für Benutzer
    4. Anhängen von Richtlinien an Benutzer
    5. Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Benutzer
  • IAM-Rollen (Praktische Übung)
    1. Erstellen einer IAM-Rolle mit vollem Zugriff auf ec2 und s3
    2. Starten einer EC2-Instanz und Validierung des cli-basierten Zugriffs

Modul 8: AWS CLI

  • Arbeiten mit der AWS cli
  • Starten einer Instanz mit s3- und ec2-Vollzugriff
  • awscli-Client konfigurieren
  • Erstellen einer Sicherheitsgruppe mit cli
  • Ein Schlüsselpaar mit cli erstellen
  • Starten einer ec2-Instanz mit cli
  • Stoppen einer ec2-Instanz mit cli
  • Beenden einer ec2-Instanz mit cli
  • Erstellen eines Loadbalancers mit cli
  • Löschen eines Load Balancers mit cli
  • Einen s3-Bucket mit cli erstellen
  • Hochladen und Herunterladen eines Objekts von Ihrem lokalen Rechner auf s3 mit cli
  • Auflisten von Buckets über cli
  • Löschen von Buckets über cli

Modul 9 : Bewährte Praktiken der Anwendungsentwicklung und -bereitstellung

  • Anwendungsbereitstellung mit AWS Elastic Beanstalk
  • Bereitstellen der Python-Beanstalk-Umgebung
  • Bereitstellen der IIS-Umgebung
  • Beenden der Python- und Beanstalk-Umgebung

TAG 4

Modul 10: AWS - Virtuelle private Cloud (VPC)

  • Was ist VPC? - Eine umfassende Einführung
  • Verstehen von VPC-Konfigurationen
    1. VPC mit einem einzigen öffentlichen Subnetz
    2. VPC mit öffentlichem und privatem Subnetz
    3. VPC-Peering
    4. Access Kontrollliste
  • Konfigurieren von VPC-Instanzen (Praktische Übungen für Studenten)
    1. Erstellen eines VPCs
    2. Teilnetze
    3. Internet-Gateway
    4. Routing
    5. Konfigurieren einer NAT-Instanz
    6. Erstellen von Sicherheitsgruppen
    7. Starten von Instanzen

Modul 11: AWS Managed Services und Database Verwendung des Python SDK

  • Beschreiben Amazon DynamoDB
  • Überprüfen der wichtigsten Aspekte von Amazon RDS
  • Python SDK für den Zugriff auf dynamoDB konfigurieren
  • Tabellen mit python SDK erstellen
  • Element mit sdk einfügen
  • Abfrage mit python sdk
  • Element löschen mit sdk

Modul 12 : AWS RDS (nur Theorie)

  • Beschreiben Sie Amazon RDS
  • Verwalten einer eigenen Datenbank auf ec2 vs. RDS

Modul 13 : AWS- SNS-SQS und SWF (nur Theorie )

  • Simple Notification Service (SNS) - Überblick und Anwendungsfall
  • Simple Queue Service (SQS) - Überblick und Anwendungsfall
  • Simple Workflow (SWF) - Überblick und Anwendungsfall

Voraussetzungen

Grundkenntnisse Linux (z. B. Umgang mit Dateien und Verzeichnissen)

 28 Stunden

Teilnehmerzahl



Preis je Teilnehmer

Erfahrungsberichte (1)

Verwandte Kategorien