Security Management Schulungen

Security Management Schulungen

Lokale, instruktorierte Live-Security-Management-Schulungen demonstrieren durch interaktive Diskussionen und praktizieren, wie Sicherheitsmanagement durchgeführt wird Security Management Training ist als "Live-Training vor Ort" oder "Remote-Live-Training" verfügbar Onsite Live Training kann vor Ort bei Kunden durchgeführt werden Schweiz oder in NobleProg Corporate Trainingszentren in Schweiz Remote-Live-Training wird über einen interaktiven Remote-Desktop durchgeführt NobleProg Ihr lokaler Trainingsanbieter.

Machine Translated

Erfahrungsberichte

★★★★★
★★★★★

Security Management Kurspläne

Name des Kurses
Dauer
Überblick
Name des Kurses
Dauer
Überblick
28 hours
Überblick
Beschreibung:

CISA® ist die weltweit anerkannte und beliebteste Zertifizierung für Fachleute im Bereich IS-Audit und IT-Risikoberatung.

Unser CISA-Kurs ist ein intensiver, sehr kompetitiver und prüfungsorientierter Schulungskurs. Mit der Erfahrung, mehr als 150 CISA-Schulungen in Europa und der ganzen Welt durchzuführen und mehr als 1200 CISA-Teilnehmer auszubilden, wurde das Net Security CISA-Schulungsmaterial in Eigenregie entwickelt, um sicherzustellen, dass die CISA-Teilnehmer die ISACA CISA®-Prüfung bestehen . Die Schulungsmethode konzentriert sich auf das Verständnis der CISA IS-Prüfungskonzepte und das Üben einer großen Anzahl von ISACA-freigegebenen Fragendatenbanken aus den letzten drei Jahren. Im Laufe der Zeit waren KAG-Inhaber bei renommierten Wirtschaftsprüfungsunternehmen, globalen Banken, Beratungs-, Prüfungs- und internen Revisionsabteilungen sehr gefragt.

Die Teilnehmer können auf jahrelange Erfahrung in der IT-Prüfung zurückblicken, doch die Perspektive für die Lösung von CISA-Fragebögen hängt ausschließlich von ihrem Verständnis für global akzeptierte IT-Assurance-Praktiken ab. Die CISA-Prüfung ist eine große Herausforderung, da die Wahrscheinlichkeit eines engen Konflikts zwischen zwei möglichen Antworten besteht und ISACA Sie hier auf Ihr Verständnis für globale IT-Prüfungspraktiken hin überprüft. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, stellen wir stets die besten Trainer zur Verfügung, die über umfassende Erfahrung im weltweiten CISA-Training verfügen.

Das Net Security CISA-Handbuch deckt alle prüfungsrelevanten Konzepte, Fallstudien und Fragen und Antworten in allen fünf CISA-Bereichen ab. Darüber hinaus teilt der Trainer während des Kurses das wichtigste CISA-unterstützende Material wie relevante CISA-Notizen, Fragendatenbanken, CISA-Glossar, Videos, Revisionsdokumente, Prüfungstipps und CISA-Mindmaps.

Go al:

Das ultimative Ziel ist es, die CISA-Prüfung zum ersten Mal zu bestehen.

Ziele:

- Nutzen Sie das erworbene Wissen auf praktische Weise für Ihr Unternehmen
- Erbringung von Prüfungsdienstleistungen gemäß den IT-Prüfungsstandards
- Gewährleisten der Führungs- und Organisationsstruktur und -prozesse
- Gewährleisten Sie die Anschaffung / Entwicklung, das Testen und die Implementierung von IT-Assets
- Gewährleisten Sie den IT-Betrieb, einschließlich des Servicebetriebs und von Dritten
- Gewährleisten Sie die Sicherheitsrichtlinien, -standards, -verfahren und -kontrollen des Unternehmens, um Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationsressourcen zu gewährleisten.

Zielgruppe:

Finance / CPA-Experten, IT-Experten, interne und externe Prüfer, Experten für Informationssicherheit und Risikoberatung.
28 hours
Überblick
Beschreibung:;

CISM® ist heute die angesehenste und anspruchsvollste Qualifikation für Informationssicherheitsmanager auf der ganzen Welt. Diese Qualifikation bietet Ihnen eine Plattform , die die Fähigkeit , die wachsenden Möglichkeiten / Herausforderungen im Informationssicherheit ständig zu haben Teil eines Elite - Peer - Netzwerkes zu werden , zu lernen und umlernen - Management .

Unsere CISM-Schulungsmethode bietet eine umfassende Abdeckung der Inhalte in den vier CISM-Domänen mit einem klaren Fokus auf die Erstellung von Konzepten und die Lösung der von ISACA freigegebenen CISM-Prüfungsfragen. Der Kurs ist eine intensive Schulung und Vorbereitung auf die Prüfung zum Certified Information Security Manager (CISM®) von ISACA.

Wir haben über 100 CISM-Schulungsveranstaltungen in Großbritannien und Europa durchgeführt. Unsere Instruktoren ermutigen alle anwesenden Delegierten, die von ISACA veröffentlichten CISM QA & E (Fragen, Antworten und Erklärungen) zur Prüfungsvorbereitung durchzulesen - Sie erhalten diese KOSTENLOS im Rahmen unseres Kurses. Die QA & E-Funktion ist eine hervorragende Hilfe für die Teilnehmer, um den ISACA-Stil der Fragen zu verstehen, diese Fragen zu lösen und die CISM-Konzepte in Live-Unterrichtssitzungen schneller in das Gedächtnis zu integrieren.
Alle unsere Trainer verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Durchführung von CISM-Schulungen. Wir bereiten Sie gründlich auf die CISM-Prüfung vor. Wenn Sie das erste Mal nicht bestehen, können Sie sich erneut kostenlos auf die Prüfung vorbereiten.

Go al:

Das ultimative Ziel ist es, Ihre CISM-Prüfung zum ersten Mal zu bestehen.

Ziele:

- Nutzen Sie das erworbene Wissen auf praktische Weise für Ihr Unternehmen
- Richten Sie ein Governance-Framework für Informationssicherheit ein und pflegen Sie es, um die Ziele Ihres Unternehmens zu erreichen
- Verwalten Sie das Informationsrisiko auf ein akzeptables Maß, um die Geschäfts- und Compliance-Anforderungen zu erfüllen
- Aufbau und Pflege von Informationssicherheitsarchitekturen (Personen, Prozesse, Technologie)
- Integrieren Sie die Anforderungen an die Informationssicherheit in Verträge und Aktivitäten von Dritten / Lieferanten
- Planen, Einrichten und Verwalten der Funktionen zum Erkennen, Untersuchen, Reagieren und Wiederherstellen von Sicherheitsvorfällen, um die Auswirkungen auf das Geschäft zu minimieren

Zielgruppe:

Sicherheitsexperten mit 3-5 Jahren Erfahrung an vorderster Front; Informationssicherheitsmanager oder Personen mit Verwaltungsverantwortung; Informationssicherheitspersonal, Anbieter von Informationssicherheitsversicherungen, die ein umfassendes Verständnis des Informationssicherheitsmanagements benötigen, einschließlich: CISOs, CIOs, CSOs, Datenschutzbeauftragte, Risikomanager, Sicherheitsprüfer und Compliance-Mitarbeiter, BCP / DR-Mitarbeiter, leitende und operative Manager, die dafür verantwortlich sind Assurance-Funktionen.
35 hours
Überblick
Ein gründlicher, praktischer 5-tägiger Kurs, der das Wissen und die Fähigkeiten vermittelt, die für das Management von Prozessen auf der Basis von Informationssicherheit, Informationssicherung oder Informationsrisiko erforderlich sind. Der CISMP-Kurs ist an die neuesten nationalen Information Assurance Frameworks (IAMM) sowie an ISO / IEC 27002 & 27001 angepasst. der Verhaltenskodex und Standard für Informationssicherheit. Dieser Kurs ist ein CESG Certified Training (CCT) -Kurs.

Der Kurs folgt dem aktuellen BCS-Lehrplan und bereitet die Teilnehmer auf die zweistündige Multiple-Choice-BCS-Prüfung vor, die am Nachmittag des letzten Kurstages stattfindet.

Diese Qualifikation vermittelt den Teilnehmern detaillierte Kenntnisse der Konzepte zur Informationssicherheit. (Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit, Verwundbarkeit, Bedrohungen, Risiken und Gegenmaßnahmen) sowie ein Verständnis der aktuellen Gesetze und Vorschriften, die sich auf das Informationssicherheitsmanagement auswirken. Die Preisträger können die praktischen Grundsätze des gesamten Kurses anwenden, um sicherzustellen, dass normale Geschäftsprozesse stabiler und sicherer werden.
14 hours
Überblick
Die Netzwerksicherheit beginnt auf physischer Ebene. In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer die Sicherheitsrisiken von Computerserverräumen kennen und erfahren, wie die Sicherheit durch intelligente Vorgehensweisen, Planung und Technologieimplementierung verbessert werden kann.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Bewerten Sie das Sicherheitsrisiko ihrer Organisation in Bezug auf Computerserverräume.
- Richten Sie Steuerungs- und Überwachungssysteme ein, um den physischen Zugang zur Infrastruktur einzuschränken.
- Entwerfen Sie Zugriffsrichtlinien für verschiedene Mitglieder.
- Kommunizieren Sie effektiv Sicherheitsrichtlinien mit Teammitgliedern.

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und praktische Übungen.

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
28 hours
Überblick
Beschreibung:

Cybersicherheitsfähigkeiten sind sehr gefragt, da Unternehmen auf der ganzen Welt weiterhin von Bedrohungen bedroht sind. Eine überwältigende Mehrheit der von der ISACA befragten Fachleute erkennt dies an und plant, in einer Position zu arbeiten, in der Cybersicherheitswissen erforderlich ist.
Um diese Lücke zu schließen, hat ISACA das Cybersecurity Fundamentals Certificate entwickelt, das die Ausbildung und Überprüfung von Fähigkeiten in diesem Bereich ermöglicht.

Ziele:

Angesichts der zunehmenden Cybersicherheitsbedrohungen und des weltweit wachsenden Mangels an entsprechend ausgerüsteten Sicherheitsexperten ist das ISACA Cybersecurity Fundamentals Certificate Programm der perfekte Weg, um Einsteiger schnell auszubilden und sicherzustellen, dass sie über die Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, die sie benötigen, um erfolgreich im Cyber ​​zu arbeiten Arena.

Zielgruppe:

Das Zertifikatsprogramm ist auch eine der besten Möglichkeiten, grundlegendes Wissen über Cybersicherheit zu erlangen und damit anzufangen, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in diesem entscheidenden Bereich aufzubauen.
7 hours
Überblick
DevOps ist ein Softwareentwicklungsansatz, der die Anwendungsentwicklung auf den IT-Betrieb abstimmt. Einige der Tools, die zur Unterstützung von DevOps umfassen: Automatisierungstools, Containerisierungs- und Orchestrierungsplattformen. Die Sicherheit hat mit diesen Entwicklungen nicht Schritt gehalten.

In diesem von Lehrern geführten Live-Kurs lernen die Teilnehmer, wie sie die richtige Sicherheitsstrategie formulieren, um der DevOps Sicherheitsherausforderung zu begegnen.

Format des Kurses

- Interaktiver Vortrag und Diskussion.
- Viele Übungen und Übungen.
- Praktische Implementierung in einer Live-Laborumgebung.

Anpassungsoptionen für den Kurs

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
35 hours
Überblick
In dieser Klasse tauchen die Schüler in eine interaktive Umgebung ein, in der ihnen gezeigt wird, wie sie ihre eigenen Systeme scannen, testen, hacken und sichern können. Die laborintensive Umgebung vermittelt jedem Schüler fundiertes Wissen und praktische Erfahrung mit den derzeit wichtigsten Sicherheitssystemen. Die Schüler werden zunächst verstehen, wie die Perimeter-Abwehr funktioniert, und dann dazu gebracht, ihre eigenen Netzwerke zu scannen und anzugreifen. Dabei wird kein echtes Netzwerk beschädigt. Die Schüler lernen dann, wie Eindringlinge Privilegien erweitern und welche Schritte zur Sicherung eines Systems unternommen werden können. Die Kursteilnehmer lernen außerdem Intrusion Detection, Richtlinienerstellung, Social Engineering, DDoS-Angriffe, Pufferüberläufe und die Erstellung von Viren kennen. Wenn ein Schüler diesen intensiven 5-tägigen Kurs verlässt, hat er praktische Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich ethisches Hacken.

Der Zweck des Ethical Hacking Trainings ist:

- Festlegung und Steuerung von Mindeststandards für die Qualifizierung professioneller Informationssicherheitsspezialisten für ethische Hacking-Maßnahmen.
- Informieren Sie die Öffentlichkeit darüber, dass berechtigte Personen die Mindeststandards erfüllen oder übertreffen.
- Stärken Sie ethisches Hacken als einzigartigen und sich selbst regulierenden Beruf.

Publikum:

Der Kurs ist ideal für diejenigen, die in folgenden Positionen arbeiten:

- Sicherheitsingenieure
- Sicherheitsberater
- Sicherheitsmanager
- IT Director / Manager
- Sicherheitsprüfer
- IT-Systemadministratoren
- IT-Netzwerkadministratoren
- Netzwerk-Architekten
- Entwickler
21 hours
Überblick
Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse zum Aufbau der Informationssicherheit gemäß ISO 27005, die sich dem Management von Informationssicherheitsrisiken auf der Grundlage von ISO 27001 widmet.
7 hours
Überblick
NB-IoT können IoT-Geräte über Mobilfunknetze wie GSM und "Guard Bands" zwischen LTE-Kanälen betrieben werden. NB-IoT benötigt nur 200 kHz Bandbreite und kann eine große Anzahl von Endgeräten (bis zu 50.000 pro NB-IoT Netzwerkzelle) effizient verbinden. Aufgrund seines geringen Strombedarfs eignet es sich ideal für den Einsatz in kleinen, unkomplizierten IoT-Geräten wie Smart Parking, Dienstprogrammen und Wearables.

Die meisten der heutigen IoT-Verbindungen sind industriell. Industrielle IoT-Verbindungen (IIoT) erfordern LPWA-Technologien (Low Power Wide Area), um Konnektivität, Abdeckung und Abonnementfunktionen für Anwendungen mit geringer Bandbreite bereitzustellen. Obwohl diese Anforderungen von vorhandenen zellularen Netzwerken bedient werden könnten, sind solche Netzwerke möglicherweise nicht ideal. NB-IoT Technologie (Narrow Band IoT) bietet eine vielversprechende Lösung.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer die verschiedenen Aspekte von NB-IoT (auch als LTE Cat NB1 bekannt) kennen, während sie eine NB-IoT basierte Beispielanwendung entwickeln und bereitstellen.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Identifizieren Sie die verschiedenen Komponenten von NB-IoT und wie sie zusammenpassen, um ein Ökosystem zu bilden.
- Verstehen und Erläutern der Sicherheitsfunktionen von NB-IoT Geräten.
- Entwickeln Sie eine einfache Anwendung zum Verfolgen von NB-IoT Geräten.

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
35 hours
Überblick
Diese Klasse wird den Teilnehmern helfen, ihre eigenen Systeme zu scannen, zu testen, zu hacken und zu sichern Um ein vertieftes Wissen und praktische Erfahrung mit den aktuellen essentiellen Sicherheitssystemen zu erlangen Die Teilnehmer werden erfahren, wie die Perimeterabwehr funktioniert und dann dazu gebracht wird, ihre eigenen Netzwerke zu scannen und anzugreifen, kein wirkliches Netzwerk wird geschädigt Die Teilnehmer werden dann erfahren, wie Eindringlinge Rechte erschweren und welche Schritte unternommen werden können, um ein System zu sichern, Intrusion Detection, Richtlinienerstellung, Social Engineering, DDoS-Angriffe, Pufferüberläufe und Virenerzeugung .
21 hours
Überblick
Die Schulung richtet sich an alle Betriebssystemadministratoren, die eine auf MS Windows Server 2012 R2 basierende Infrastruktur für öffentliche Schlüssel implementieren und qualifizierte Zertifikate für elektronische Signaturen verwenden möchten.

Die Schulungsteilnehmer lernen die grundlegenden Fragen im Zusammenhang mit der Implementierung der Public-Key-Infrastruktur sowie die Idee kennen, die neuesten kryptografischen Lösungen zum Sichern von Informationssystemen zu verwenden.

Basierend auf dem Betriebssystem von MS Windows Server 2012 R2 werden die Einsatzmöglichkeiten von Zertifizierungsdiensten für die Bedürfnisse des Unternehmens diskutiert. Während der Schulung in einer virtuellen Umgebung wird ein vollständiges Zertifizierungszentrum installiert und die wichtigsten Probleme im Zusammenhang mit der Verwaltung und Administration der öffentlichen Schlüsselinfrastruktur in der Active Directory-Domäne werden erörtert.

Die Schulung beinhaltet auch theoretische und praktische Kenntnisse in Bezug auf die Verwendung elektronischer Signaturen, die von Zertifizierungsstellen in Polen gemäß dem "Gesetz über elektronische Signaturen" ausgestellt wurden. Es werden rechtliche Fragen, gesetzliche Anforderungen sowie Beispiele für die Verwendung elektronischer Signaturzertifikate in Polen erörtert.

Die Schulungsteilnehmer erwerben die erforderlichen Kenntnisse zur Erstellung elektronischer Korrespondenz im Zusammenhang mit der Kommunikation mit Ämtern der öffentlichen Verwaltung und der Nutzung anderer Dienste, die die Verwendung dieser Art der Identitätsidentifikation ermöglichen oder erfordern.
Security Management Schulung, Security Management boot camp, Security Management Abendkurse, Security Management Wochenendkurse, Security Management Kurs, Security Management Training, Security Management Seminar, Security Management Seminare, Security Management Privatkurs, Security Management Coaching, Security Management Lehrer

Sonderangebote

Sonderangebote Newsletter

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und werden sie nicht an Dritte weitergeben.
Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder sich ganz abmelden.

EINIGE UNSERER KUNDEN

is growing fast!

We are looking to expand our presence in Switzerland!

As a Business Development Manager you will:

  • expand business in Switzerland
  • recruit local talent (sales, agents, trainers, consultants)
  • recruit local trainers and consultants

We offer:

  • Artificial Intelligence and Big Data systems to support your local operation
  • high-tech automation
  • continuously upgraded course catalogue and content
  • good fun in international team

If you are interested in running a high-tech, high-quality training and consulting business.

Apply now!