Unternehmensführung Schulungen | Corporate Governance Schulungen

Unternehmensführung Schulungen

Lokale, instruktorierte Live-Corporate-Governance-Schulungen demonstrieren durch interaktive Diskussionen und praktizieren die Grundlagen der Corporate Governance Corporate-Governance-Schulungen sind als "Live-Training vor Ort" oder "Fern-Live-Training" verfügbar Onsite Live Training kann vor Ort bei Kunden durchgeführt werden Schweiz oder in NobleProg Corporate Trainingszentren in Schweiz Remote-Live-Training wird über einen interaktiven Remote-Desktop durchgeführt NobleProg Ihr lokaler Trainingsanbieter.

Machine Translated

Erfahrungsberichte

★★★★★
★★★★★

Unternehmensführung Kurspläne

Name des Kurses
Dauer
Überblick
Name des Kurses
Dauer
Überblick
14 hours
Überblick
Publikum

Alle leitenden Management , die Kenntnisse über GwG / GwG und deren Prävention benötigen - und ein Bewusstsein für die anderen relevanten und aktuellen Fragen der Financial Crime haben;

Format des Kurses

Eine Kombination aus:

- Erleichterte Diskussionen
- Folienpräsentationen
- Fallstudien
- Beispiele

Kursziele

Am Ende dieses Kurses können die Teilnehmer:

- Erläutern Sie, wie AML und CTF verhindert werden können
- Verstehen Sie die Hauptaspekte von GwG und GwG in Bezug auf ihre Unternehmen und die nationalen und internationalen Anstrengungen, die unternommen werden, um sie zu bekämpfen
- Legen Sie fest, wie sich ein Unternehmen und seine Mitarbeiter vor den Risiken von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung schützen sollen
- Geben Sie an, wie ein Unternehmen zum Ziel für Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung werden kann, und erläutern Sie, welche „roten Fahnen“ es ermöglichen könnten, (verdächtige oder tatsächliche) kriminelle Aktivitäten zu erkennen, zu verhindern und zu melden
- Verstehen Sie einige der anderen „Krisenherde“ in der Financial Crime
7 hours
Überblick
Das Compliance- und MLRO-Refresher-Programm untersucht die wichtigsten Risikomanagementprobleme und -themen, die in einem stark regulierten Umfeld von heute von entscheidender Bedeutung sind. Es richtet sich nicht nur an Compliance-Beauftragte, MLROs, MLCOs und andere Risikomanagementfachleute, sondern auch an Mitglieder der Geschäftsleitung und des Verwaltungsrats, die wissen möchten, was sie von den Risikokontrollfunktionen in ihren Organisationen erwarten. Das Programm wird von Fachexperten aus Großbritannien gehalten.

Das wichtigste Lernziel des Programms besteht darin, den Teilnehmern ausreichende Kenntnisse zu vermitteln, um die Angemessenheit der vorhandenen Risikomanagementkontrollen und -praktiken ihrer Organisation objektiv beurteilen und angemessene Verbesserungen vornehmen zu können.
7 hours
Überblick
Publikum

Alle Mitarbeiter über Kenntnisse benötigen , um Corporate Go vernance - Corporate Go vernance für ihre Organisation

Format des Kurses

Eine äußerst interaktive Kombination aus:

- Erleichterte Diskussionen
- Folienpräsentationen
- Beispiele
- Übungen
- Fallstudien
21 hours
Überblick
Kursziel:

Sicherstellen, dass eine Person über das grundlegende Verständnis der GRC-Prozesse und -Fähigkeiten sowie über die Fähigkeiten verfügt, Governance-, Leistungsmanagement-, Risikomanagement-, interne Kontroll- und Compliance-Aktivitäten zu integrieren.

Überblick:

- GRC Grundbegriffe und Definitionen
- Prinzipien von GRC
- Kernkomponenten, Praktiken und Aktivitäten
- Beziehung von GRC zu anderen Disziplinen
35 hours
Überblick
Überblick

Überall auf der Welt verknüpfen die Aufsichtsbehörden das von einer Bank eingegangene Risiko zunehmend mit dem erforderlichen Kapital, und Banken und Finanzdienstleistungen werden zunehmend nach risikobasierten Managementpraktiken verwaltet. Die Banken, ihre Produkte, die Vorschriften und der globale Markt werden immer komplexer und stellen immer größere Herausforderungen an ein effektives Risikomanagement. Eine wichtige Lehre aus der Bankenkrise der letzten fünf Jahre ist, dass Risiken hochgradig integriert sind und dass Banken diese Wechselwirkungen verstehen müssen, um sie effizient zu verwalten.

Hauptmerkmale sind:

- die Erläuterung der aktuellen risikobasierten Vorschriften
- detaillierte Überprüfung der wesentlichen Risiken für die Banken
- Best Practices der Branche für die Übernahme eines Unternehmensansatzes zur Integration des Risikomanagements in der gesamten Organisation
- Verwenden von Governance-Techniken zum Aufbau einer konzernweiten Kultur, um sicherzustellen, dass jeder eine aktive Rolle beim Risikomanagement im Einklang mit den strategischen Zielen der Bank übernimmt
- vor welchen herausforderungen risikomanager in zukunft stehen könnten.

Der Kurs wird umfangreiche Fallstudien verwenden, um die in den fünf Tagen behandelten Konzepte und Ideen zu untersuchen, zu untersuchen und zu vertiefen. Während des gesamten Kurses werden historische Ereignisse bei Banken herangezogen, um aufzuzeigen, dass sie ihre Risiken und Maßnahmen, die zur Vermeidung von Verlusten hätten ergriffen werden können, nicht bewältigt haben.

Ziele

Ziel dieses Kurses ist es, dem Bankmanagement zu helfen, eine angemessene integrierte Strategie für das Management der komplexen und sich ändernden Risiken und Vorschriften im heutigen internationalen Bankumfeld zu entwickeln. Insbesondere zielt dieser Kurs darauf ab, Führungskräften ein Verständnis von Folgendem zu vermitteln:

- Hauptrisiko in der Finanzbranche und die wichtigsten internationalen Risikoregeln
- Wie man die Aktiva und Passiva einer Bank verwaltet und gleichzeitig die Rendite maximiert
- die Wechselwirkung zwischen Risikoarten und die Art und Weise, wie Banken einen integrierten Ansatz für ihre Verwaltung verwenden
- Corporate Governance und Best-Practice-Ansätze zur Bewältigung der vielfältigen Interessen der Stakeholder
- wie man eine Kultur der Risikosteuerung als Instrument zur Minimierung unnötiger Risikobereitschaft entwickelt

Wer sollte an diesem Seminar teilnehmen?

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die noch keine Erfahrung mit integriertem Risikomanagement haben, die für das Senior Management verantwortlich sind und ein strategisches Risikomanagement betreiben oder die ihr Verständnis des Unternehmensrisikomanagements vertiefen möchten. Es wird von Nutzen sein, um:

- Bankmanagement auf Vorstandsebene
- Führungskräfte
- Senior Risk Manager und Analysten
- Senior Directors und Risikomanager, die für das strategische Risikomanagement verantwortlich sind
- Interne Auditoren
- Regulierungs- und Compliance-Personal
- Treasury-Profis
- Asset und Liability Manager und Analysten
- Aufsichtsbehörden und Aufsichtspersonal
- Lieferanten und Berater von Banken und der Risikomanagementbranche
- Corporate Governance- und Risk Governance-Manager.
Unternehmensführung Schulung, Unternehmensführung boot camp, Unternehmensführung Abendkurse, Unternehmensführung Wochenendkurse, Unternehmensführung Kurs, Unternehmensführung Training, Unternehmensführung Seminar, Unternehmensführung Seminare, Unternehmensführung Privatkurs, Unternehmensführung Coaching, Unternehmensführung LehrerCorporate Governance Schulung, Corporate Governance boot camp, Corporate Governance Abendkurse, Corporate Governance Wochenendkurse, Corporate Governance Kurs, Corporate Governance Training, Corporate Governance Seminar, Corporate Governance Seminare, Corporate Governance Privatkurs, Corporate Governance Coaching, Corporate Governance Lehrer

Sonderangebote

Sonderangebote Newsletter

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und werden sie nicht an Dritte weitergeben.
Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder sich ganz abmelden.

EINIGE UNSERER KUNDEN

is growing fast!

We are looking to expand our presence in Switzerland!

As a Business Development Manager you will:

  • expand business in Switzerland
  • recruit local talent (sales, agents, trainers, consultants)
  • recruit local trainers and consultants

We offer:

  • Artificial Intelligence and Big Data systems to support your local operation
  • high-tech automation
  • continuously upgraded course catalogue and content
  • good fun in international team

If you are interested in running a high-tech, high-quality training and consulting business.

Apply now!