Linux Schulungen

Linux Schulungen

Lokale, instruktorierte Live-Linux-Schulungen demonstrieren durch praktische Übungen, wie ein Linux-System installiert, verwaltet, gesichert und auf Fehler untersucht wird In unseren Linux-Kursen erfahren Sie, wie Sie Linux sowohl auf traditionellen Servern als auch in eingebetteten Systemen ausführen können Linux-Schulungen sind als "Live-Training vor Ort" oder "Fern-Live-Training" verfügbar Onsite Live Training kann vor Ort bei Kunden durchgeführt werden Schweiz oder in NobleProg Corporate Trainingszentren in Schweiz Remote-Live-Training wird über einen interaktiven Remote-Desktop durchgeführt NobleProg Ihr lokaler Trainingsanbieter.

Erfahrungsberichte

★★★★★
★★★★★

Linux Kurspläne

CodeNameDauerÜbersicht
freebsdicFreeBSD Installation und Konfiguration14 StundenDer Kursteilnehmer wird folgende Fragen beantworten: Was sind die Bedingungen der BSD-Lizenz? Wann, wo und in welchem ​​Umfang können wir das System kostenlos nutzen? Wie installiere ich FreeBSD? Wie verwende ich die grundlegenden Tools, die im System verfügbar sind? Wie installiere und verwalte ich das System? Wie installiere und konfiguriere ich den Xserver und Display Manager? .
INUNIXIntermediate Unix21 StundenDieser Kurs zielt darauf ab, seinen Teilnehmern alle notwendigen Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, um die fortgeschrittenen Kenntnisse über das Linux-Betriebssystem zu erwerben, damit sie das Programm so bearbeiten, verwalten und strukturieren können, wie es für ihre Organisation am bequemsten ist mit einem gründlichen Zwischenwissen über den Betrieb des Systems .
linuxforwindevLinux for Windows Developers14 StundenLinux ist ein Open-Source-Betriebssystem, das bei Entwicklern wegen seiner Stabilität, Flexibilität und Anpassbarkeit beliebt ist In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie von der Entwicklung von Webanwendungen unter Windows zur Entwicklung unter Linux übergehen können Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Verstehen Sie die Grundlagen des Linux-Betriebssystems und seine Unterschiede zum Windows-Betriebssystem Installieren Sie Linux und machen Sie sich mit der Linux-Umgebung vertraut Führen Sie Linux-Befehle aus Sichern Sie Linux, indem Sie die Grundlagen der Linux-Systemadministration und Benutzerverwaltung erlernen Beginnen Sie mit der Entwicklung von Webanwendungen unter Linux Publikum Entwickler von Webanwendungen Leute, die an der Entwicklung von Linux interessiert sind Windows-Benutzer, die zu Linux wechseln möchten Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen .
ledeLEDE: Set Up a Linux Wireless Router7 StundenDas LEDE-Projekt (Linux Embedded Development Environment) ist ein auf OpenWrt basierendes Linux-Betriebssystem Es ist ein kompletter Ersatz für die vom Hersteller zur Verfügung gestellte Firmware einer breiten Palette von drahtlosen Routern und nicht netzwerkfähigen Geräten In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie ein LEDE-basierter WLAN-Router eingerichtet wird Publikum Netzwerkadministratoren und Techniker Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen .
webdevonboardingWeb Developer On-boarding Training420 StundenIn diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen der Webentwicklung kennen, während sie die Erstellung und den Einsatz einer Beispielanwendung durchlaufen Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Entwerfen und implementieren Sie neue benutzerorientierte Funktionen Optimieren Sie Webanwendungen, um Geschwindigkeit und Skalierung zu maximieren Schreibe clientside Code für webbasierte Anwendungen Erstellen Sie schnell und einfach zu verwendende Großserienanwendungen und entwickeln Sie schnell Prototypen Publikum Anfänger Webentwickler Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen .
rhel67RHEL 7 – New features for administrators28 StundenRHEL (Red Hat Enterprise Linux) is a Linux distribution targeted for the commercial market.
projectatomicProject Atomic: Re-Designing the Operating System with the LDK (Linux, Docker, Kubernetes) Stack14 StundenProject Atomic ist ein Dach für viele Projekte im Zusammenhang mit der Neugestaltung des Betriebssystems um Prinzipien der "unveränderlichen Infrastruktur", mit dem LDK (Linux, Docker, Kubernetes) Stack Viele der Komponenten von Project Atomic sind Upstream-Komponenten von OpenShift Origin v3 Der primäre Baustein von Project Atomic ist der "Atomic Host", ein leichtes Container-Betriebssystem Project Atomic umfasst auch andere Werkzeuge, die für unveränderliche Container-basierte Infrastrukturen unerlässlich sind, darunter: Cockpit gibt Einblick in Ihre Hosts und Ihren Container-Cluster Viele Patches und Erweiterungen für Docker für bessere SELinux- und Systemd-Integration AtomicApp und Nulecule zum Erstellen von Multicontainer-Anwendungen Atomic Registry zur Registrierung Ihrer Container Commissaire, um eine bessere API für Kubernetes-Hosts bereitzustellen Das Atomic Developer Bundle erleichtert die Entwicklung von containerisierten Anwendungen In diesem Training werden die Architektur, Komponenten und Tools von Project Atomic vorgestellt und die Teilnehmer durch die Bereitstellung und Integration dieser Komponenten in einer Live-Laborumgebung geführt Publikum DevOps-Ingenieure Systemadministratoren Software-Ingenieure Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, schwere Handson-Praxis .
alpinelinuxAlpine Linux: Setting Up a Small, Simple and Secure OS for Your Containers7 StundenAlpine Linux ist eine sicherheitsgerichtete, leichtgewichtige (80 MB) Linux-Distribution, die auf musl libc und BusyBox basiert Alpine Linux wird von den Machern von Docker produziert und ist einer von mehreren in der jüngsten Verbreitung von Distributionen für Virtualisierung, Containerisierung und Cloud Alpine Linux ersetzt Ubuntu als offizielles Basis-Image für Docker-Container Dieses Training stellt die Architektur von Alpine Linux vor und führt die Teilnehmer Schritt für Schritt durch das Setup von Alpine Linux in einer Live-Laborumgebung Am Ende dieser Schulung haben die Teilnehmer das Wissen und die Praxis, Alpine Linux als Grundlage für den Betrieb von Containern in Entwicklungs-, Test- und Produktionsumgebungen zu verwenden Publikum DevOps-Ingenieure Systemadministratoren Software-Ingenieure Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, schwere Handson-Praxis .
rancherosRancherOS: Just Enough OS to Run Docker7 StundenRancherOS ist eine Open-Source-Linux-Distribution, die das gesamte Betriebssystem (einschließlich Systemdienste wie udev und rsyslog) als Docker-Container ausführt RancherOS enthält nur die Software, die für die Ausführung von Docker erforderlich ist Es führt Docker als PID1 aus und zieht alles andere dynamisch über Docker Mit etwa 22 MB ist RancherOS einfach zu verteilen, zu orchestrieren und in Ihrem Rechenzentrum hochzufahren Dieses Training stellt die Architektur, Tools und Komponenten von RancherOS vor und führt die Teilnehmer Schritt für Schritt durch den Aufbau von RancherOS in einer Live-Laborumgebung Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer das Verständnis und die Praxis haben, RancherOS zu verwenden, um Container in der Entwicklung, im Test und in der Produktion maßstabsgerecht einzusetzen Publikum DevOps-Ingenieure Systemadministratoren Software-Ingenieure Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, schwere Handson-Praxis .
dnsandbindDNS and BIND: Setting Up, Managing and Securing Your DNS Server14 StundenDNS (Domain Name System) ist das "Telefonbuch" des Internets und stellt ein Verzeichnis von Computernamen und deren IP-Adressen bereit BIND ist die gebräuchlichste Linux-Implementierung von DNS Wenn Sie eine Website öffnen oder eine E-Mail senden und empfangen, adressiert ein DNS-Server Ihre Nachricht ruhig an den gewünschten Empfänger In diesem Training lernen die Teilnehmer die kritischen Funktionen von DNS kennen, während sie Übungen zum Einrichten und Konfigurieren eines BIND DNS-Servers unter Linux durchführen Der Kurs beginnt mit einer Auffrischung der wichtigsten Netzwerkprinzipien und vertieft dann in praktische Konfiguration und Setup Die Diskussion und die Praxis bewegen sich stetig in Richtung komplexere Themen wie Sicherheit, Verfügbarkeit, Debugging und Troubleshooting Publikum Netzwerktechniker Netzwerk-Designer Systemadministratoren Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, schwere Handson-Praxis und Implementierung, gelegentliches Quiz zur Messung des Fortschritts .
snapSnap: Packaging and Deploying Your Software Universally7 StundenSnap ist ein Open-Source-Linux-Paketsystem, das von Ubuntu zur Vereinfachung der Paketinstallation und -wartung erstellt wurde Dies geschieht durch die Lösung versionsabhängiger Abhängigkeitskonflikte Dadurch, dass Entwickler alles, auf das ihre Software angewiesen ist, in einem einzigen Paket unterbringen können, kann ihre Software unabhängig von dem System sein, auf dem sie installiert ist Dieses Training gibt einen Einblick in die Funktionen und Highlights von Snap und zeichnet Vergleiche mit anderen ähnlichen Linux-Verpackungssystemen und Container-Software Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, eigene Snap-Pakete einzurichten, zu erstellen und zu veröffentlichen .
flatpakFlatpak - The Future of Application Distribution14 StundenFlatpak ist ein Dienstprogramm für Softwarebereitstellung, Paketverwaltung und Anwendungsvirtualisierung für Linux-Desktopcomputerumgebungen Es bietet eine Sandbox-Umgebung, in der Benutzer Anwendungen isoliert vom Rest des Systems ausführen können Dieser Kurs vermittelt die grundlegende Verwendung von Flatpak, die sowohl für Entwickler als auch für Systemadministratoren nützlich ist Der Kurs beinhaltet viele praktische Übungen und die Teilnehmer werden in ihrer eigenen Umgebung üben und ihre eigenen Flatpak-Bilder erstellen Publikum Entwickler Sysadmins Manager .
qemukvmVirtualization with QEMU, KVM and Libvirt14 StundenDieser praktische Kurs enthält Themen für Systemadministratoren, Entwickler, eingebettete Entwickler und normale Desktopbenutzer (einschließlich Manager), die eine allgemeine Einführung in die Virtualisierung erhalten möchten Nach diesem Kurs sind Administratoren in der Lage, private Clouds für die Produktion zu erstellen, und Entwickler können ihren Code auf mehreren Betriebssystemen testen, ohne einen zweiten PC oder eine Nicht-x86-Karte zu benötigen Wir verstehen, dass die in diesem Kurs vorgestellten Themen eine breite Palette von Themen abdecken, die möglicherweise nicht für alle Kunden gelten Wenn Sie diesen Kurs buchen, geben Sie bitte an, was Sie mit QEMU oder KVM erreichen möchten, und wir passen ihn an, indem Sie die Zeit von weniger relevanten Themen auf diejenigen umstellen, die für Sie wichtig sind .
linuxhaHighly Available Services with DRBD and Pacemaker7 StundenDas Hauptziel dieses Praktikums ist die Einführung des Linux-Hochverfügbarkeitsstapels (Pacemaker, DRBD) für Systemadministratoren Während des Trainings baut jeder Teilnehmer einen Zwei-Maschinen-Cluster auf, der einen einfachen hochverfügbaren Dienst (wie PostgreSQL oder NFS) auf einer virtuellen IP-Adresse anbietet Außerdem werden Verwendungen von DRBD, die nicht mit hoher Verfügbarkeit in Zusammenhang stehen, berücksichtigt .
lnxnetpLinux Network Programming14 StundenDieser Kurs richtet sich an Junior-Softwareentwickler Nach dem Kursabschluss können die Trainees die Architektur bekannter Webserver wie Apache oder Nginx verstehen und eigene Netzwerkprogramme implementieren Der Kurs besteht zu 67% aus Vorlesungen, zu 33% aus praktischen Übungen .
freebsdadminVerwalten von FreeBSD21 StundenDie Kursteilnehmer lernen:

- Wie und warum einen eigenen Kernel konfigurieren und kompilieren?
- Wie erstelle ich Gerätedateien?
- Wie kann ich Ihr System an Ihre Bedürfnisse anpassen?
- Wie optimiert man sein System?
- Wie wird der Systemstartprozess implementiert?
- Wie erstelle, verwalte und lösche ich Benutzerkonten?
- Um Benutzerressourcen einzuschränken (Speicher, CPU, Anzahl gleichzeitiger Sitzungen, etc ..)?
linuxadmfunLinux Administration Fundamentals21 StundenErlernen Sie die Fähigkeiten der Linux-Systemadministration in einem Workshop-Umfeld (Ubuntu oder CentOS) Für wen ist dieser Kurs geeignet? Ingenieure, die in Linux-Engineering- und Administrationsrollen wechseln möchten Anfänger, die wissen möchten, wie ein Linux-Betriebssystem funktioniert und wie es zu handhaben ist Personen, die sich auf professionelle Zertifizierungen wie LPI Level 1 oder RHCSA vorbereiten möchten Beschreibung: Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Vorteile von Linux-basierten Betriebssystemen, ihre Rolle im Unternehmen sowie deren Verständnis und Verwaltung Auf Anfänger ausgerichtet, vermitteln wir Ihnen alle notwendigen Fähigkeiten, um einen kleinen Linux-Nachlass zu verwalten Mit einer Kombination aus Demonstrationen und praktischen Übungen führen wir Sie durch die relevanten Befehle, Tools und Prozesse, die Sie benötigen, um ein erfolgreicher Administrator einer professionellen Linux-Umgebung zu werden Die Fähigkeiten, Linux-Umgebungen ordnungsgemäß zu betreiben und zu warten, sind sehr gefragt Wenn Sie wenig oder keine Erfahrung mit Linux haben und schnell zu einem kompetenten Administrator werden möchten, erhalten Sie in diesem Kurs alle Tools, die Sie benötigen, um in die spannende und herausfordernde Welt der Linux-Administration einzusteigen Am Ende dieses Kurses wirst du: Verstehen Sie, was GNU / Linux ist und welche Rolle es in der modernen IT spielt In der Lage sein, eine Linux-Distribution von Grund auf zu installieren Sie können Benutzer, Gruppen, Speicher und Netzwerke eines Linux-basierten Computers konfigurieren Sicheres Navigieren durch die Befehlszeilenoberfläche (CLI) auf jedem Linux-Server Verstehen Sie Services, Prozesse und Systemressourcen Installieren, entfernen und konfigurieren Sie Software .
compforelinxComputer forensics with Linux21 StundenZiel des Kurses ist es, den Teilnehmern die Grundlagen der Computerforensik mit Linux zu vermitteln .
dnswebmaildbTop 4 Linux/Unix Servers - DNS,Web,Mail and Database 28 Stunden- Erstellte Linux / Unix-Administratoren und -Entwickler, die daran interessiert sind, sich an LInux / Unix-Servern zu beteiligen
- Selbst Anfänger, die die grundlegenden Fähigkeiten und Kenntnisse über Linux besitzen, können diesen Kurs einholen, wenn Sie dem Lehrerlabor und der Erklärung im Detail folgen.
- Dieser Kurs soll genug Managing Linux Server üben und zeigen, dass Linux / Unix Server sehr einfach zu verstehen sind.
- Dieser Kurs wird mit 40% Vorträgen, 50% Labor und 10% Q & A an das Publikum geliefert. Dieser fünftägige Kurs konzentriert sich stark auf laborbasierte Aktivitäten.
- Sie erfahren, wie Sie Top-4-Linux-Server bereitstellen und verwalten, die einer unternehmenskritischen Unternehmensumgebung äußerst nützliche Netzwerkdienste bereitstellen.
- Es kann bei jeder Distribution geliefert werden (Fedora, CentOS werden häufig verwendet)
lcsmcentosLinux Cluster and Storage Management on CentOS 6 & 735 Stunden- Erstellt Linux-Administratoren und -Entwickler, die daran interessiert sind, sich am Clustering zu beteiligen oder Kenntnisse über Clustering auf Linux-Basis benötigen.
- Selbst Anfänger, die die grundlegenden Fähigkeiten und Kenntnisse über Linux besitzen, können diesen Kurs einholen, wenn Sie dem Lehrerlabor und der Erklärung im Detail folgen.
- Dieser Kurs soll genug Clustering-Technologie üben und zeigen, dass es sehr einfach ist, die Clustering-Technologie auf Linux-Systemen zu verstehen.
- Dieser Kurs wird mit 40% Vorträgen, 50% Labor und 10% Q & A an das Publikum geliefert. Dieser fünftägige Kurs konzentriert sich stark auf laborbasierte Aktivitäten.
- Sie erfahren, wie Sie gemeinsam genutzte Speicher- und Servercluster bereitstellen und verwalten, die hochverfügbare Netzwerkdienste für eine geschäftskritische Unternehmensumgebung bereitstellen.
- Es kann bei jeder Distribution geliefert werden (CentOS und Ubuntu werden häufig verwendet).
bashp1BASH Programmierung14 StundenDer Kurs beantwortet Fragen: Wie funktioniert die Shell? Wie schreibe ich Programme in eine Shell? .
linuxnetsecNetzwerksicherheit in Linux14 StundenWährend des Kurses lernen die Teilnehmer:

- Was ist Denial-of-Service-Attacken, Flooding, Sniffing, MIM?
- Wie kann ich vom Netzwerk zum Server wechseln?
- Wie sieht man Pakete im Netzwerk (auch auf Switches)?
- Siehst du irgendeine Kombination der Welt?
- Wie überwacht man das Netzwerk?
- Wie konfiguriere ich eine Firewall?
- Wie verwendet man verschlüsselte Verbindungen?
- Wie erstelle ich Tunnel?
- Wie man Pakete protokolliert?
- Wie scanne ich Ports?
- Wie reduziere ich die Anzahl unnötiger Dienste auf dem Server?
linuxsecLinux Security14 StundenWährend des Kurses lernen die Teilnehmer unter anderem:

- Wie man sich in den Server hackt und wie man seinen Server vor Hackern schützt?
- Wie sehen Sie das Passwort des Benutzers und wie wählt man das Passwort?
- Wie können Benutzerressourcen begrenzt werden (Speicher, CPU-Zeit, maximale Anzahl von Prozessen, Anzahl der Logins, etc ...)?
- Wie überprüfe ich, ob die Dateien auf dem Datenträger beschädigt sind oder wie überprüft werden kann, ob jemand mit ihnen "gebastelt" hat?
- Wie werden Protokolldateien an den Remote-Computer gesendet?
- Wie schützen Sie Ihre Protokolldateien vor der Änderung?
- Wie lösche ich Dateien sicher, damit sie niemand mehr sehen kann?
- Wie erstelle ich ein verschlüsseltes Dateisystem?
- Wie verschlüsseln und signieren Sie Dateien?
- Wie kann man sich vor Exploits schützen?
linuxnetadminVerwaltung von Netzwerken in Linux14 StundenDer Kursteilnehmer wird folgende Fragen beantworten:

- Wie erstelle ich ein Netzwerk basierend auf TCP / IP?
- So planen Sie ein TCP / IP-Netzwerk.
- Welche Werkzeuge sind im System verfügbar?
- Wie teile ich Dateien?
- Wie funktioniert E-Mail?
- Wie konfiguriere ich die Hardware in Linux?
linuxsysadminAdministration of Linux System21 Stunden- Wie verwaltet man das System?
- Wie verwalte ich Benutzerkonten?
3063Linux Grundlagen14 StundenDer Kurs beantwortet die Fragen:

- Wie führt man Grundoperationen auf dem System durch?
- Wo finde ich Informationen und wie bekomme ich Hilfe?
- Wie funktioniert die Macht?
- Welche Dateitypen gibt es im System?
- Wie einfach und schnell lösen sich Probleme?
linuxsysadmin1Linux Systemverwaltung28 StundenPublikum: Systemadministratoren, die Kernkompetenzen von Enterprise Linux schnell erlernen müssen Systemadministratoren, Netzwerkadministratoren und andere IT-Experten, die Kenntnisse benötigen, um Administrationsaufgaben in Linux auszuführen IT-Profis auf dem Weg zum Linux-Systemadministrator Überblick: Dieser Linux Administrator-Kurs richtet sich an IT-Experten, die neu in Linux sind und grundlegende Administratorkenntnisse benötigen Dieser Kurs wird GUI-basierte Tools enthalten und Befehlszeilenkonzepte einführen, um eine solide Grundlage für jemanden zu schaffen, der plant Linux-Administrator zu werden Die Ziele sind, dass Sie am Ende des 4-tägigen Kurses die Installation durchführen, den physischen Speicher verwalten, die Netzwerkverbindung herstellen und die Sicherheitsverwaltung durchführen können .
ulshscrUNIX/Linux Shell Scripting14 StundenDieser 2-tägige Kurs gibt eine Einführung in das Schreiben von UNIX-Shell-Skripten unter Verwendung der Korn- und Bash-Shells und in die erweiterten Funktionen von UNIX, einschließlich des Stapeleditors sed und der Textdateiverarbeitungssprache awk.

Diese Prinzipien basieren zwar auf der Solaris-Version von UNIX, die auf einem Desktop-PC ausgeführt wird, können jedoch auch auf alle anderen UNIX-Versionen angewendet werden, einschließlich Linux, AIX, HP-UX und SCO.

Der Kurs hat das Format eines Workshops mit einer Mischung aus Vorlesung, Arbeitsbeispielen und praktischen Übungen. Obwohl der Inhalt angepasst werden kann, wird normalerweise mindestens 1 Tag benötigt, um die Kernelemente abzudecken.

Ausführliche Kurshinweise werden zusammen mit Beispielskriptdateien und kostenlosen Softwaretools für den Zugriff auf einen UNIX-Server bereitgestellt.
kshprogKorn Shell Porgrammierung21 StundenUNIX ist ein echtes Multitasking-Betriebssystem Seine Portabilität, Zuverlässigkeit und Effizienz hat ihm geholfen und verschiedene Aromen davon, werden für eine Reihe von Anwendungen weit verbreitet Dieser Kurs richtet sich an alle, die die Korn Shell-Programmierung erlernen möchten Die praktischen Übungen machen etwa 50% der Kurszeit aus Der Kurs ist für jede Variante von Unix geeignet und die Linux-Plattform wird für die Kursbereitstellung verwendet Wer sollte teilnehmen: Programmierer, Systemadministratoren und Mitarbeiter des technischen Supports, die sich in der Unix-Umgebung mit Skripten auskennen müssen .
linuxclibasicsLinux Command Line Basics7 StundenLinux ist ein Open-Source-Betriebssystem, das bei Entwicklern wegen seiner Stabilität, Flexibilität und Anpassbarkeit beliebt ist In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie die Linux-Befehlszeile verwenden und grundlegende Befehle implementieren Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Verstehen Sie das Linux-Dateisystem und die Linux-Befehlszeile gut Erfahren Sie, wie Sie mit Linux-Befehlen im Linux-Dateisystem navigieren Erfahren Sie, wie Sie Dateien und Verzeichnisse mit Linux-Befehlen erstellen und bearbeiten Erstellen Sie eigene Linux-Befehle Publikum Jeder, der daran interessiert ist, mit Linux zu beginnen Windows- oder Mac-Benutzer, die an einem Wechsel zu Linux interessiert sind Bestehende Linux-Benutzer, die die Linux-Befehlszeile effektiver nutzen möchten Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen .

Zukünftige Linux Kurse

CourseSchulungsdatumKurspreis (Fernkurs / Schulungsraum)
Verwalten von FreeBSD - BaselMo, 2018-10-15 09:304500EUR / 5150EUR
Linux Grundlagen - ZürichMi, 2018-10-17 09:303000EUR / 3500EUR
Netzwerksicherheit in Linux - BernDi, 2018-10-30 09:303000EUR / 3500EUR
Linux Schulung, Linux boot camp, Linux Abendkurse, Linux Wochenendkurse, Linux Kurs, Linux Training, Linux Seminar, Linux Seminare, Linux Privatkurs, Linux Coaching, Linux Lehrer

Sonderangebote

Course Ort Schulungsdatum Kurspreis (Fernkurs / Schulungsraum)
WebServices mit SOAP und WSDL - Grundlagen Bern Do, 2018-10-11 09:30 2700EUR / 3200EUR
IoT ( Internet of Things) for Entrepreneurs, Managers and Investors Bern Mo, 2018-10-22 09:30 4725EUR / 5375EUR
Test automation with HP UFT Bern Mo, 2018-10-29 09:30 4455EUR / 5105EUR
Apache Solr - Server für Volltextsuche Bern Mi, 2018-10-31 09:30 2700EUR / 3200EUR
Transact SQL für Fortgeschrittene Bern Mi, 2018-11-14 09:30 1485EUR / 1835EUR
Git für Benutzer Bern Do, 2018-11-22 09:30 1350EUR / 1700EUR

Course Discounts Newsletter

We respect the privacy of your email address. We will not pass on or sell your address to others.
You can always change your preferences or unsubscribe completely.

EINIGE UNSERER KUNDEN

is growing fast!

We are looking to expand our presence in your region!

As a Business Development Manager you will:

  • expand business in the region
  • recruit local talent (sales, agents, trainers, consultants)
  • recruit local trainers and consultants

We offer:

  • Artificial Intelligence and Big Data systems to support your local operation
  • high-tech automation
  • continuously upgraded course catalogue and content
  • good fun in international team

If you are interested in running a high-tech, high-quality training and consulting business.

contact us right away!